So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 20344
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrtes Team.. ich habe seit drei Tagen, sehr stark

Kundenfrage

Sehr geehrtes Team..

ich habe seit drei Tagen, sehr stark entzündete Augenlider (rot bis violett) und geschwollen, so das sich richtige Schuppen bilden. Auch unterhalb des Auges sieht es so aus, am schlimmsten ist es am Morgen.
Diese Beschwerden treten immer öffers auf, Medikamente zur Behandlung habe ich bis jetzt,
Dexamethason-augensalbe benutzt, der Test auf eine Allergie beim Hautarzt war negativ.
Vielleicht haben Sie einen Rat für mich.

Mit freundlichen Grüssen

Angelika Scholz aus Cottbus
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

der Schilderung nach kann es sich dabei um eine Neurodermitis handeln. Das Mittel der Wahl sind dabei Cortisonpräparate, sodass die angewandte Therapie richtig ist. Alternativ können dabei auch Harnstoffpräparate zur Anwendung kommen. Eventuell kann auch eine Lichttherapie mit UVA- und UVB-Strahlen helfen. Heilen lässt sich die Erkrankung leider nicht, es bleibt nur die Behandlung der Symptome.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele