So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gyndoc07.
Gyndoc07
Gyndoc07,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 955
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo, seit eine Woche stehe ich Morgens immer mit angeschwollenen

Kundenfrage

Hallo,
seit eine Woche stehe ich Morgens immer mit angeschwollenen ( besonderes ober Liedern) Augen und Händen auf. War bei meine Hausärztin, Sie hat nur die Blut untersucht und meinte es ist aless ok (Nieren, Schilddrüse....) auser, ich habe zu wenig Rotkörper im Blut. Ich habe Angst das es doch nicht was ernsteres ist und wen ich weiter warte das es zu spät wird um irgendetwas gut zu machen . Haben Sie noch eine andere Meinung und Vorschläge für mich? Danke
Peky
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,
Zun wenig rote Blutkörperchen machen auch müde und schlapp. Gelegendlich kommt es auch zu Schwellungen. Sie haben bestimmt Tabletten bekommen und in 1 Woche sollte sich Besserung einstellen. Die wichtigen Parameter wie Nieren und Schilddrüse wurden ja schon überprüft. Wenn die Beschwerden nicht weniger werden gehen Sie nochmals zu Ihrer Hausärztin!
Ein Allergietest und ein EKG wären die nächsten Schritte.

Alles Gute