So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.

Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 19081
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Wie kann es sein, dass meine Tochter 15 Monate alt, nie irgendwie

Kundenfrage

Wie kann es sein, dass meine Tochter 15 Monate alt, nie irgendwie negativ auffällig wie gestolpert oder daneben gegriffen hat oder gegen irgendetwas gegen läuft, plötzlich nach 3-tägiger Behandlung mit Pupillen-erweiternden Augentropfen eine Sehschwäche auf beiden Augen von +6.0 hat? Wir sind mit ihr zum Augenarzt, weil sie manchmal mit dem linken Auge schielt, was sich in letzter Zeit aber durchaus gebessert hat. Sollte man da nicht vorher schon etwas bemerkt haben. Sie können sich vorstellen, dass diese Diagnose uns heute ziemlich geschockt hat und wir sie deshalb anzweifeln
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sehfehler können bei Kleinkindern auch nur vorübergehend auftreten und entwicklungsbedingt sein. Ich kann gut verstehen, dass ein so massiver Befund zunächst schockierend für Sie ist und würde unbedingt empfehlen, dazu eine zweite Meinung, möglichst durch einen kindererfahrenen Augenarzt, oder die Ambulanz einer Uniklinik einzuholen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wir waren bei einer Augenärztin, die Kinder und Erwachsene behandelt und dieses auch schon jahrelang tut. Sie sollte unserer Meinung nach also erfahren sein. Sie hat unserer Tochter wie bereits beschrieben, Augentropfen verordnet, die wir seit Freitag geben mussten. Heute nachmittag war dann die Untersuchung, die sich wie folgt gestaltete. Zunächst wurde versucht, durch einen Apparat eine Sehschwäche festzustellen, dieses funktionierte auf Grund des Alters leider nicht. Anschließend nahm sie diese sogenannten Stärkegläser/ Scheiben und hielt sie ihr beginnend bei +5 vor das Auge und beleuchtete es. Dabei gab sie uns diese Diagnose von einer Sehschwäche von +6 und gleichzeitig das Rezept für eine Brille. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass durch reines vorhalten dieser Stärkengläser eine solche starke Sehschwäche festgestellt werden kann. Ist es nicht möglich, dass das Ergebnis durch die Pupillenerweiternden Tropfen so beeinflusst wurde? Hätte man nicht vorher bei so starker Schwäche irgendwas auffälliges bemerken müssen?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn die Untersuchung unter Einfluss der Tropfen stattgefunden hat, gehe ich durchaus davon aus, dass diese das Ergebnis verfälscht haben können. Sehfehler werden bei kleinen Kindern zwar oft zunächst nicht bemerkt und die Kinder adaptieren sich auch daran, ich gebe Ihnen aber Recht, dass eine solche Sehschwäche eigentlich hätte auffallen müssen.
Bitte lassen Sie vor Anwendung einer Brille kontrollieren, ob sich dieser Befund nach Absetzen der Tropfen (also zumindest mit Abstand von 2 Tagen) bestätigt.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9919
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9919
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11562
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    545
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    365
    Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin