So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4043
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe ein eigenartiges Problem bei meinem Audi A8 E 2007 3

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe ein eigenartiges Problem bei meinem Audi A8 E 2007 3 Liter TD.
Die Servolenkung geht nicht von alleine in die Nullstellung zurück, man muss immer noch etwas nachschieben. Dies ist im Stadtverkehr nicht besonders auffällig, aber bei geradeaus Fahrt Z.B. Autobahn, besonders lästig, man schiebt und zieht immer, um das Auto geradeaus zu fahren. Lach... wie bei einem Oldtimer ...Spur und Sturz und Nachlauf wurden genauestens vermessen und eingestellt. Was könnte das Problem sein ??
Zur Historie des Autos: es scheint irgendwann mal in England zugelassen gewesen zu sein, und ist vielleicht mal umgebaut worden. Aber nicht sicher !!!

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Der A8 verfügt über eine elektrische Servolenkung, eine sogenannte Servotronic. Da Sturz und alles andere schon geprüft wurden bleibt nur noch das Lenkgetriebe übrig.Der Servotronic Motor sollte eigentlich dafür sorgen, dass das Lenkgetriebe in Geradeausstellung bleibt wenn nicht gelenkt wird. Es kommt aber vor, dass wenn das System nicht mehr richtig arbeitet das Lenkrad kurz vor der Mitte stehen bleibt. Abhilfe schafft leider nur der Austausch des gesamten Lenkgetriebes, da der Elektromotor fest am Lenkgetriebe sitzt.

Gern können Sie auch mal hier anfragen, diese Firma setzt auch Lenkgetriebe instand bzw. bietet generalüberholte an.

https://www.lenkgetriebe.net/instandsetzung-ihres-lenkgetriebes.html?gclid=EAIaIQobChMIz8LUy8fX2AIVQsYbCh3z3wzgEAAYASAAEgKUsvD_BwE

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung och für Rückfragen zur Verfügung.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Ihr Experteer

Sehr geehrter Fragesteller, Sie haben angeben noch weitere Rückfragen zu haben, bitte stellen Sie diese in diesem Chat.

Sollten keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich Sie die Bewertung auf 3 Sterne zu erhöhen um die Fragestellung abzuschließen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, ich glaube dass mein A8 2007 noch keine elektrische Servotronik Lenkung hatte. Nun ich bin selber Techniker, und einfach die Lenkung auszutauschen, ist die einfachste Beantwortung der Frage. Mich würde interessieren, was der Grund für diese Störung sein könnte. Gibt es Erfahrungen zu dieser Art von Störung?? Könnte es nicht eine andere einfache Erklärung dazu geben, wie z.B. falsches Öl, oder verdreckter Filter, Pumpe bringt zu wenig Druck oder ähnliches?? Wie geht man laut Audi vor, um das Problem einzugrenzen?

Vilen Dank für Ihre Antwort.

Bitte teilen Sie mir die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeuges mit.

Selbst Volkswagen hat in die Kleinwagen 2007 bereits Servotronic verbaut. Daher möchte ich das ganze mal prüfen was bei Ihnen verbaut ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Im Anhang der Zulassungsschein

Vielen Dank,

ich melde mich gleich noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Im Anhang die Ausstattungsabfrage aus der hervor geht, dass Ihr Fahrzeug eine Servotronic hat( Das Erstzulassungsdatum ist nicht relevant, da die Ausstattung über die Fahrgestellnummer gezogen wird).

Das Fahrzeug hat somit keine der Herkömmlichen Komponenten wie z.B. Ölbehälter, Servopumpe, Leitungen usw mehr.

Der Anschluss am Lenkgetriebe, wo die Lenksäule in das Lenkgetriebe geht ist bei Ihrem Fahrzeug dicker als bei normalen Lenkungen. Im inneren sitzt ein Elektromotor, der die Servounterstützung gibt. Ebenfalls sitzen hier Sensoren, welche feststellen in welcher Stellung sich das Lenkgetriebe befindet bzw. wie viele Umdrehungen oder Schritte das Lenkgetriebe nach welcher Seite außerhalb der Mitte ist.

Diese Sensoren sind es die nicht mehr richtig funktionieren bzw. die Mittelstellung nicht mehr genau genug erkennen, hierdurch entsteht eine art Tote Zone um den richtigen Mittelpunkt und das Lenkrad geht nicht mehr komplett in die Ausgangsstellung.

Das Problem ist im Großen und Ganzen bekannt, da es bei Audi, VW Skoda und Seat auftritt überall wo die Lenkungen eingebaut sind.

Audi testet zuerst einmal die Achsgeometrie und die Aufhängung ob dort etwas ausgeschlagen ist. Dann werden Fehler ausgelesen und wenn keiner vorhanden ist der auf ein Problem mit dem Lenkwinkelsensor usw. hinweist wird die Lenkung ausgetauscht.

Es tut mir leid, aber die einfacheren Lösungen haben Sie ja mit Ihren Vorarbeiten schon ausgeschlossen.

P.S.: Ihr Fahrzeug ist tatsächlich für den englischen Markt gebaut worden, ob es sich aber um einen Rechts- oder Linkslenker gehandelt hat als er das Werk verlassen hat wurde mir leider nicht angezeigt.

Die Achse ist aber bei rechts wie bei Linkslenkern die Gleiche, lediglich das Lenkgetriebe hat den Anschluss für die Lenksäule auf der anderen Seite.

Ich hoffe Ihnen Ihre Rückfragen ausreichend beantwortet zu haben und bitte darum die Bewertung zu erhöhen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre Antwort. Bin damit zufrieden. Eine Frage habe ich noch, gibt es für dieses Fahrzeug links und rechts- Verkehr Scheinwerfer? Denn es scheint so zu sein, dass in meinem Auto eben links Verkehr Scheinwerfer eingebaut sind, man kann die zwar auf rechts Verkehr umstellen, aber das Ergebnis ist absolut nicht befriedigend. Der Kegel ist nicht schön abgerundet, sondern eckig und zackig..

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Stellen Sie sich im dunkeln mal etwa 3 Meter von einer Wand entfernt mit dem Fahrzeug hin und leuchten Sie die Wand an.

Das Lichtbild sollte links flach und nach rechts dann einen Zacken nach oben aufweisen ( etwa so wie hier: http://www.abload.de/img/ao9nd.jpg)

Das ist das Lichtbild für rechtsverkehr.

Ist das bild andersherum dann haben Sie Scheinwerfer für den Linksverkehr eingebaut. Normalerweise hätte das Fahrzeug dann aber keine Zulassung für das EU Festland bekommen dürfen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das ist mir bekannt, darum haben wir die Scheinwerfer ja umgestellt, aber das Ergebnis ist unbefriedigend. Die Frage war, gibt es tatsächlich verschiedene Scheinwerfer für rechts und links-Verkehr..

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ja gibt es. Bei Halogen Scheinwerfern ist der Spiegel anders herum ausgebildet, und bei Xenon ist die Blende im inneren genau anders die dem Lichtstrahl die Form gibt.

Die Teilenummer der Scheinwerfer für Rechtsverkehr kann Ihnen Ihr Audi Händler vor Ort heraus suchen, alles andere Stecker usw. sind gleich.

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.