So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1627
Erfahrung:  Fahrzeugdiagnose, OBD-Diagnose, Motorenüberholung
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Fahre einen Audi A4, Baujahr 2001, 2.0 Limousine. Habe mit

Beantwortete Frage:

Fahre einen Audi A4, Baujahr 2001, 2.0 Limousine.
Habe mit der Fernbedienung die Türen geöffnet, alle Türen offen, bis auf die Beifahertür.
5 Minuten vorher funktionierte alles, plötzlich bleibt diese Tür verschlossen.
Sicherung ist ok.
Was kann so plötzlich passiert sein ?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Audi
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Es kann einen herkömmlichen Defekt sein, in dem die Kabeldurchführung der Tür beschädigt ist, und die Kabel gebrochen sind, oder der Stellmotor in der Tür an sich defekt ist. Hierzu müssten Sie einmal die Verkleidung abbauen und der Stecker auf Spannung prüfen.

Was noch denkbar ist, dass das Steuergerät hängt und dadurch fällt die Steuerung der Beifahrertür aus. Hier können Sie einmal die Batterie für ca 20 min bei der Minuspole abklemmen, danach wieder an, so wird ein Neustart vom Steuergerät erzwungen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das habe ich verstanden....leider läßt sich die Tür weder mit der FB noch mit dem Schlüssel und auch nicht manuell von aussen und innen öffnen.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo, und vielen Dank für die Rückmeldung.

So ist das schlimste Ausgehen wohl jetzt der Fall, wo der Stellmotor defekt sein muss, da sonst lässt sich der Tür mechanisch aufschliessen. Das Probem ist nur das, dass man ohne die Türverkleidung zu beschädigen nicht die Tür aufmachen kann, bzw an den Stellmotor ranehen kann.

Ich empfehle Ihnen nochmal einen Blick auf die Sicherungen zu werfen und die Batterie ab und nach 20 min wieder anzuklemmen( Minus Pole)

Wenn die Möglichkeit besteht und Sie auf Nummer sicher gehen wollen, so sollten Sie noch eine OBD-Diagnose anstossen, damit der defekte Stellmotor auch mit einer Fehlermeldung unterstützt ist.

Giuseppe8018 und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.