So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1541
Erfahrung:  Fahrzeugdiagnose, OBD-Diagnose, Motorenüberholung
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Mein Audi S5 Cabrio steht in einer Tiefgarage mit anderen

Beantwortete Frage:

Mein Audi S5 Cabrio steht in einer Tiefgarage mit anderen Fahrzeugen, es besteht keine Möglichkeit den Anschluss einer Ladevorrichtung zum Erhalt der Batteriespannung vorzunehmen. Nach 4,5 Monaten Abwesenheit ist die Batterie jetzt wahrscheinlich tiefentladen.
Der Wagen ist Baujahr 2013 und ist erst ca. 8000 km gelaufen. Da ich regelmässig im Ausland für mehrere Monate bin, brauche ich eine Lösung, die Batterie mit einem Hauptschalter abzuklemmen, wie ich es mit einigen meiner anderen Fahrzeuge machen kann, nach Aufladen vor Inbetriebnahme sind die Batterien wieder einsatzbereit. Bedeutet es jetzt, dass ich jedesmal eine Ersatzbatterie einbauen lassen muss oder gibt es von Audi eine vernünftige Lösung dieses Problems, in der Betriebsanleitung ist dieses Problem nicht
erwähnt, warum ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Audi
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Entschuldigen Sie für die lange Wartezeit!

Die vorzeitige Entladung kann mehrere Ursachen haben, kann die eingebaute Batterie auch zB.: veraltet sein(nach 3-4 Jahren kann schon vorkommen) oder einige Verbraucher senken sich nicht in die Ruhephase!

So ein Schalter einzubauen is ab Werk nicht möglich bz Seitens Audi nicht gegeben, wenn Sie bevor Sie abreisen die Minuspole von Battiere abklemmen, so erreichen Sie den selben Effekt. In dem Fall und auch bei einem Schalter muss das Auto mit dem Schlüssel verriegelt werden!

Erfahrunggemäss kann ich Ihnen mitteilen, dass es an der Batterie liegen kann, aufgrund deren Alter!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Die Batterie wurde von mir vor dem Abstellen des Fahrzeuges selbstverständlich vollgeladen, sie war in kürzester Zeit voll. was
bedeutet, dass sie noch im einwandfreiem Zustand ist.
Können Sie mir sagen wie hoch der Stromverbrauch meines Audi im Ruhezustand ist, z.B. für die Alarmanlage und den
Erhalt der Einstelldaten für diverse Stellmotoren und sonstiges, ich könnte mir dann ausrechnen wann eine auch neuwertige
Batterie eine Tiefentladung erhält. Ebenfalls erwarte ich von Ihnen keine Vermutungen über den Zustand der Batterie sondern
einen konstruktiven Lösungsvorschlag für mein Problem und die Angabe wie lange eine neue Batterie die ständige Stroment-
name verträgt, bevor sie zerstört ist. Im übrigen hörte ich das Audi ein Bauteil anbietet als Problemlösung, bitte nehmen Sie
evtl. Kontakt zur Audi Technik auf, mir als Kunde, ist durch Ihre Ersatzberatung der Zugang verwehrt.
Mit freundlichen Grüssen,***
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Leider kann ich Ihnen jetzt nicht per Telefon zur Verfügung stehen!

Die Ruhestrom soll 0,01A-0,04A nicht überschreiten, es ist abhängig von der verbauten Batteriegrösse( 35Ah-110Ah)

Das bedeutet leider nichts, dass die Batterie schnell wieder aufgeladen wird nach einer Tiefentladung!

Es kann das bedeutet, dass die Batterie doch nicht voll ausgeleert ist, oder eben das dass eine oder mehrere Zellen Defekt sind, oder ein Kurzschluss in der Batterie besteht! Dann verhällt sich die Batteire so, als es voll wäre, hält die Energie aber nicht richtig, bzw. nur dan wenn das Auto regelmässig gefahren wird, weil die Ladung ständig an ist, und zwischen den zwei ladephase nicht viel Zeit vergeht!

Wie lange eine Batteire hält, kann nicht Pauschal gesagt werdne, hängt von der Benutzung, Hersteller, Behandlung ab!

Es ist Erfahrungswert, dass eine Batterie in den modernen Fahrezugen mit viel elektrischen Verbraucher nicht mehr als 3-4 jahren hält!

Diese "Vermutung" zu bestätigen sollten Sie zu eine Werkstatt fahren, und die Batterie in wenigen Minuten mit einem Gerät prüfen zu lassen! Die Massnahme beinhaltet eine Belastungsmessung, wo die Batterie belastet wird, für eine gewisse Zeit, um die Spanungsabfall messen zu können!( Die Zeit ändert sich je Gerät, je Belastung)

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Können Sie bei Audi entsprechend meinem Modell Audi S5 Cabrio Baujahr 2012 erfahren ob es unter bestimmten Voraus-
setzungen möglich ist, die Batterie mit einem Hauptschalter abzuklemmen. Nach meiner Erfahrung mit mehreren Fahrzeugen
Oldtimer und moderne habe ich Batterien nach bis zu 7 Monaten wieder voll aufladen können ohne das sie vorher Schaden genommen haben. Welche Probleme entstehen durch das Unterbrechen der Stromzufuhr und was bedeutet es sie zu beheben? Mit freundlichen Grüssen, Rupert Kuntze
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihr Geduld!

Auf meine Frage an Audi bekam ich keine eindeutige Antwort!

Auf jeden Fall existiert so ein Schalter als universeller Schalter, was in dem Stromkreis eingebaut werden kann, und die Batterie trennt, als wenn den Plus Pole abklemmen würde! Hier kommt das Problem dass man nach wiederanklemmen alles neu eingeben muss, also Zeit, Memoriefunktionen für Sitze/Spiegel, usw.

Wenn Sie es aber in weiten Abständen machen sollten, so ist es keine grosse Aufwand!

Ich bin aber weiterhin in der Meinung, dass ihre Batterie in dem Fahreug schon mit der alter von 4 Jahren an Speicherkapazität und Enerigehalteleistung verloren hat, und aus diesem Grund wird es tiefentladen! Es kann aber auch ein Zelleschluss bestehen, was erklärt warum die Batterie schnel aufgeladen ist, und warum nicht die Spannung lange halten kann!

Giuseppe8018 und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.