So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 3594
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Guten Abend, Ich habe bei meinem Audi A4 b8 2.0tfsi quattro

Beantwortete Frage:

Guten Abend, Ich habe bei meinem Audi A4 b8 2.0tfsi quattro eine Achsvermessung inkl. einstellen machen lassen. Da mein Fahrzeug 40mm tiefergelegt ist, haben die mir mehr Vorspur eingestellt. Vom Fahrgefühl fühlt es sich gut an. Ich möchte aber gerne wissen ob diese Daten die eingestellt sind in Ordnung sind. Mir ist klar dass ich den Sturz nicht wegkriege wegen der Tieferlegung aber aus dem Rest der Daten werde ich nicht schlau und möchte hier nachfragen ob ich mit gutem Gewissen so fahren kann? Kann man hier sehen wie viel Vorspur eingestellt ist und ob es ausreichend ist? Danke ***** ***** im Voraus für die Hilfe. Grüsse
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Audi
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.Ich habe mir einmal erlaubt das Bild welches Sie hoch geladen haben mit Farben zu markieren. Der Rote Rahmen sind die Daten nach der Einstellung, der Grüne Rahmen ist der Sollwert welcher für das Fahrzeug vorgegeben ist. Das gelb eingerahmte ist der minimal zulässige und das blau eingerahmte ist der maximal zulässige Wert. Die Werte leigen alle inerhalb dieser tolerenz. Und was auch wichtig ist der Wert zwischen der Spur links und rechts weicht nicht zu sehr voneinander ab, 0,2 mm sind heir eine sehr gute differenz und zeugt davon, das der Mechaniker seine Arbeit sehr ordentlich gemacht hat. Der oberste Wert ist die Gesamtspur, diese ergibt sich aus den beiden einzelspuren links und rechts. Auch dieser wert ist mehr als in Ordnung. Der Sturz ist zweitrangig, da wie Sie bereits richtig gesagt haben eine Tieferlegung diesen verändert. Wichtig ist die Spur.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich danke ***** *****ür die schnelle Antwort. Sie haben es mir viel leichter gemacht diese Werte zu verstehen. Dann ist also der Unterschied beim Sturz zwischen links und rechts auch ok? Für mich wäre es dann soweit geklärt danke ***** ***** schönen Abend noch. Ich werde Sie positiv bewerten. Gruss
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Der Sturz setzt sich aus der position der Federbeine im Dom des Fahrzeuges, der Spur, der Lager der Querlenker und der höhe des Chassis (also wie weit die Federn das Chassis anheben sowie der Reifenbreite zusammen. Durch die vielen am Sturz beteiligten lager und Bauteile ist eine Abweichung zwischen den Seiten normal. Eine Differenz des Sturzes macht erst etwas wenn es mehrere Grad sind, in Ihrem Fall ist die Differenz nur ein halbes Grad (also 30 Gradminuten (ein grad hat 60 Gradminuten)).
experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.