So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 3357
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich fahre einen audi a6 avant 4b 2.5 tdi multitronicautomatik,bj.2001

Kundenfrage

hallo guten Tag.ich fahre einen audi a6 avant 4b 2.5 tdi multitronicautomatik,bj.2001.
ich habe seit dieser woche während der fahrt ein spontanes Geräusch vorne rechts.
Das Geräusch klingt wie ein leichtes Poltern am unterboden..wie als wenn der Auspuff anschlägt so in etwa... und ein kratzendes,schleifendes geräusch.tritt spontan auf,egal ob auf ebener strasse und geradeausfahrt.nicht zwingend in Kurven,dauert meist 2-4 sec,dann mal 5 min nicht. meine Frage ist das radlager evtl.defekt?achja hab heut mal den wagen aufgebockt und ein kleines minimales spiel ist vorhanden am Rad wenn man dran wackelt.danke ***** ***** antwort
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Audi
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fraegsteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Speil am vorderen Rad muss nichtunbedingt ein defektes Radlager sein, was für das radlager spricht ist das Kratzen und Schleifen, dieses sollte in der Kurve den Ton verändern.

Das Poltern allerdings ist eher einem ausgeschlagenen Gelenk zuzuordnen.

Um dei Genaue Ursache festzustellen benötigen Sie einmal eine zweite Person. während Sie wackeln drückt die zweite Person einmal mit Daumen und Zeigefinger jeweils ind die Gummitülle des oberen Führungs und Querlenkers und einmal in die Tülle des Spurstangenkopfes genaueso einmal in das unetre Traggelenk.

Wird das Spiel welches Sie beim Wackeln spüren weniger, so ist der betreffende Kugelkopf zu wechseln, wenn nicht so ist heir am Wahrscheinlichsten das Radlager defekt. Auch hier gibt es einen Kniff wie man so etwas noch diagnostozieren kann welcher in den meisten Fällen hilft. Eine Person legt die Hand auf das Radlagergehäuse hinter dem Rad und die andere Person dreht einmal kräftig das Rad durch ist hier eine Art Mahlen zu spüren so laufen die Lager nicht mehr rund.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi