So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tobumo.
tobumo
tobumo, Sonstiges
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 622
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 17 Jahren, Elektrik/Elektronik Experte
73206561
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
tobumo ist jetzt online.

mein a4 bj.2005 mit multitronik ruckelt manchmal beim anfahren,also

Kundenfrage

mein a4 bj.2005 mit multitronik ruckelt manchmal beim anfahren,also es heult der Motor kurz auf und fährt dann wieder normal.
Und machmal nicht immer während der Fahrt kurzes aufheulen des Motors mehrmals 1-3 mal.
Dann ist wieder für längere Zeit alles in Ordnung.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben
.

Damit ich Ihnen weiterhelfen kann, benötige noch Informationen über Ihr Fahrzeug.

Bitte teilen Sie mir die FZI.-Nummer und die Schlüsselnummern zu 2.1 und 2.2(neuer Fahrzeugschein)oder zu 2 und zu3 (alter Fahrzeugschein)mit.


Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hier meine Fahrzeugdaten.


Audi 0588 (NNN) NNN-NNNN/p>

8E


 

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

da ich das selbe Modell fahre kann ich Ihnen mit Sicherheit sagen, dass das Geräusch vom Sekundärluftgebläse kommt.

Dieses kommt bei kaltem Fahrzeug zum Einsatz und bläst ca. 1 Minute lang Zusatzluft ein um den Katalysator auf Temperatur zu bringen.

Während das Gebläse läuft, hört es sich an als wenn eine kleine Turbine arbeiten würde.

Zusätzlich läuft es bei Betriebstemperatur noch einmal an um sich selbst zu prüfen.

Gängiger Fehler beim Sekundärluftgebläse ist Wassereintritt in selbiges.

Da hilft nur die Demontage und Reinigung/Trockung der Anlage.
Dies bringt sehr oft Abhilfe.


Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister