So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo. Ich habe folgendes Problem mit meinen A4 B5 Bj.99 2,5TDI

Kundenfrage

Hallo. Ich habe folgendes Problem mit meinen A4 B5 Bj.99 2,5TDI Automatik. Wenn ich beim Einschalten der Zündung das Bremspedal trete ist alles in Ordnung. Sobald ich aber nun das Bremspedal loslasse, leuchten das ABS und ASR Lämpchen konstant. Er hat dieses Problem aber nicht immer. An guten Tagen funktioniert alles wie es soll. Sicherungen sind alle Ok. Beim Auslesen ist dann " Fehlercode: 1200 ABS-Ventile-Versorgungsspannung".
Wenn es das Steuergerät wäre, wäre der Fehler doch dauerhaft und nicht sporatisch da, oder? Relais? Bremspedalschalter?
Vielen dank XXXXX XXXXX hilfe im voraus.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Der Fehler ist nicht unbekannt - Sie sagten, die Sicherungen seien OK, tauschen Sie sie bitte dennoch einmal gegen neue Sicherungen aus. (bitte auch die große 50 Ampere Sicherung) Es sind Fälle bekannt, wo die Sicherung sogar mit dem Durchgangsprüfer getestet und als i.O. befunden wurde, sie im eingesetzten und bestromten Zustand aber Kontaktprobleme hatte.

Wenn diese Möglichkeit ausgeklammert wurde, blieben natürlich die Relais im Hydroaggregat bzw. im Steuergerät oder das Steuergerät selber, was leider keine Seltenheit wäre.


Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.



Sehr geehrter Ratsuchender,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch Abgabe einer Bewertung zu honorieren.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro