So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 315
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

audi a4 1.6i Automatik hat im Rückwärtgang fast keinen vortrrieb

Kundenfrage

audi a4 1.6i Automatik hat im Rückwärtgang fast keinen vortrrieb mehr. ist noch das alte Getriebe mit Ölwanne. was kann das sein?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Gab es Einträge im Fehlerspeicher? Roch das alte Öl verbrannt oder lagen Späne im Öl vor?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo. Es waren keine Späne im Öl und das Öl hat nicht verbrand gerochen.


Es war auch nicht schwarz, war immernoch rötlich.


Nur die Dichtung vom Ölfilter war hart und porös.


Im Fehlerspeicher war nur der Fehler: Geschwindigkeistsensor kein signal.


Ich habe auch alle Kabel und Steckverbindungen Kontrolliert. Sind aber alle gut, keine Beschädigung oder Kaputte Kontakte.


Wird der Rückwärtsgang bei dem Getriebe per Magnetventil geschalten oder wird er Manuell (mechanisch) eingelegt?

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Können Sie mir bitte die Fahrgestellnummer mitteilen, damit ich den Getriebekennbuchstaben ermitteln kann?