So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

audi a8 bj. 2003 4.0 tdi v8 kalt start kein problem warm

Kundenfrage

audi a8 bj. 2003 4.0 tdi v8 kalt start kein problem warm springt nicht an ?????
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Ist das Problem schlagartig oder eher schleichend aufgetreten? Gibt es Einträge im Fehlerspeicher? Können Sie mir bitte die Fahrgestellnummer mitteilen, damit ich das Fahrzeug genau identifizieren kann?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

das Problem ist schlagartig aufgetreten die nummer ist wauzzz4e64n001361

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das Fahrzeug hat in 2006 ein Tuning bekommen. Ist das noch verbaut und was wurde verändert? Gibt es Einträge im Fehlerspeicher?
Haben Sie einen Diagnosetester zur Verfügung?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


ja tuning ist noch verbaut keine eintrege im fehlerspeicher

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie denn einen Tester, der Messwerte auslesen kann?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein habe ich nicht
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ok, dann versuche ich, eine Lösung ohne Tester zu finden. Ich melde mich nachher.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ok ich warte
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Ohne Diagnosetester wird es definitv schwer. Ursache muss eher ein mechanisches Problem sein. Möglicherweise liegt eine Undichtigkeit eines oder mehrerer Injektoren vor, die durch die Wärmeausdehnung erst auftritt, da auch der Diesel Dünnflüssiger wird.. Die Undicchtigkeit wäre am einfachsten mit dem Tester über den Messwerteblock 22 durch vergleich vonn Soll und Istraildruck festzustellen. Ohne Tester haben Sie da keine Chance.

Ferner sollte die Rücklaufmenge der Injektoren geprüft werden, um den oder die defekten Injektoren zu lokalisieren.

Ihr Fahrzeug hat ggf. nach Identnummer noch Injektoren der ersten Generation verbaut, die zur Undichtigkeit neigen.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

haben Sie noch Rückfragen? Falls nicht würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Arbeit freuen, Danke!

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi