So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo, nachdem ich eine Kennzeichenleuchte meines Audi A 3

Kundenfrage

Hallo,
nachdem ich eine Kennzeichenleuchte meines Audi A 3 (8P Sportsback Bj. 2010) gegen eine Rückfahrkamera getauscht habe funktioniert mein Softgripöffner nicht mehr. Habe den Stecker abgezogen und danach wieder dran gesteckt. Kein Ergebnis.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Haben Sie denn weitere Steckverbindungen gelöst? Wie haben Sie den Leitungssatz der Kamera verlegt? Funktioniert die Anzeige für den geöffneten Kofferraum im Kombiinstrument einwandfrei?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


ich habe nur bisher die mitgeliefert Kennzeichneleuchte angeschlossen, diese geht auch. ich habe lediglich die Steckverbindung gelöst wo sowohl die Kennzeichenleuchte, als auch der Softcrip unterbracht ist.


Ebenfalls geht auch vorne im Display die Kepäckraumleuchte an (also das die Heckklappe geöffnet ist.

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich schau mal eben in den Schaltplan, ich melde mich gleich.
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie ein Multimeter, um den Schalter zu überprüfen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Leider nein

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

dann muß es so gehen. Sie müssen nochmals an die Steckverbindung, die Sie getrennt haben, heran. Verriegeln Sie manuell das Schloss der Klappe, indem Sie den offen stehenden Haken bei offener Klappe herein drücken. Überbrücken Sie am besten mit Hilfe einer aufgebogenen Büroklammer o.ä. das schwarz/braune mit einem der braunen Kabel. Jetzt sollte sich das Schloss öffnen. Wenn ja, liegt das Problem entweder an der Steckverbindung (prüfen Sie diese auf verbogene Kontakte) oder am Taster selbst.
Wenn nicht, müssten Sie einmal den Fehlerspeicher des Komfortsteuergerätes abfragen lassen. Dann steht der Fehler wahrscheinlich nicht mit dem Umbau im Zusammenhang. Es besteht dann ggf. nach Prüfung durch den Audi-Partner eine Möglichkeit einer Abwicklung auf Kulanz mit einer Beteiligung durch die Audi-AG.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

falls Sie keine weiteren Rückfragen haben, würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, Danke!