So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

hallo,hab bei meinem audi a4 2.5 tdi multitronic ein ruckeln

Kundenfrage

hallo, hab bei meinem audi a4 2.5 tdi multitronic ein ruckeln beim gasgeben und ein kurzen qichtschen als wenn de kupplung durchrutscht....und im unteren drehzahlbereich schwankt es bei gleicher geschwindigkeit so um 200 umdrehungen !
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Damit ich Sie genauer beraten kann, teilen Sie mir bitte mit, wieviel Kilometer das Fahrzeug gelaufen hat und ob schon ein Ölwechsel am Automatikgetriebe durchgeführt worden ist.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das auto hat jetzt 164000km runter....ja es wurde vor ca 2 jahren das getriebeöl gewechselt...
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es ist durchaus möglich, dass der Fehler durch einen zu geringen Ölstand des Getriebeöls verursacht wird. Deshalb sollten Sie als ersten Schritt den Ölstand kontrollieren lassen und dann ggf. einen Ölwechsel inkl. Ölfilter und Sieb durchführen lassen.
Sollte der Ölstand ausreichend und das Öl von noch von guter Qualität sein, muss der Öldruck im Getriebe geprüft werden.
Da der Fehler aber verstärkt im unteren Drehzahlbereich auftritt, deutet das auf einen zu geringen Ölstand im Getriebe hin.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und falls es nicht daran liegt was könnte es noch sein ?
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann müsste der Wandler und die Getriebesteuereinheit geprüft werden. Allerdings ist es bei diesen beiden Fehlerquellen sehr unwahrscheinlich, dass der Fehler nur sporadisch und nur im unteren Drehzahlbereich auftritt.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher