So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 315
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

hallo ich habe einen audi s4 b6 avant bj 2003 bei 90tkm fing

Kundenfrage

hallo ich habe einen audi s4 b6 avant bj 2003 bei 90tkm fing der motor beim starten an zu rasseln :( und mann meinte auch er hätte keine leistung. war in 3 audi werkstätten die meinten aber es wäre alles in ordnung und er läuft prima. ich war dann auf einem allrad prüfstand und er hatte 280 ps und 380 Nm echt wenig der tuner meinte er hätte schon bestimm 20 s4 v8 da gehabt aber so schlecht wäre keiner er meinte es könnte an der steuerkette liegen. also steuerkette spanner und nockenwellenversteller neu köpfe runter spiel gemessen vetile geprüft laut audi alles in ordnung ... habe das gefühl er läuft immer noch nicht besser und das rasseln ist auch nicht ganz weg. audi weis nicht weiter und fehler schreibt er auch keine was kann es noch sein ohne da 1000euro rein zu stecken??? wäre ja schon so mit 320ps zufrieden was aber auch bitter wäre :(
danke XXXXX XXXXX im vorraus :D
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Zunächst folgende Frage : Waren Sie NACH dem Austausch der Steuerkette, den Nockenwellenverstellern und der Zylinderköpfe nochmals auf dem Leistungsprüfstand?

Wie klingt denn das Geräusch nach dem Austausch - auch nach einer rasselnden Kette ?

Wurde einmal ganz altmodisch die Kompression der einzelnen Zylinder geprüft? Hat einer oder mehrere keine ausreichende Kompression führ dies auch zum Leistungsverlust.

Von der reinen Motormechanik einmal abgesehen - wurde die einwandfreie Funktion des Schaltsaugrohres geprüft?

Bitte versorgen Sie mich mit so vielen Details wie irgend möglich.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi