So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Audi A6 4f5. Das Drehrad vom MMI geht

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Audi A6 4f5. Das Drehrad vom MMI geht nicht mehr. Drücken funktioniert, drehen nicht. Das interessante ist, nachdem ich mit der Taschenlampe nach abziehen des Drehkopf reinleuchte, reagiert die MMI-Anzeige. Was kann da defekt sein.
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Da hilft nur, wenn der Drehknopf fest auf der Verzahnung sitzt und innen nicht gebrochen ist, ein Ersatz der Bedieneinheit. Es gibt bis auf den Knopf keine Ersatzteile für die Bedienung.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das man die Bedieneinheit taschen kann ist klar und das Drehrad ist mechanisch in einwandfreien Zustand. Meine Frage geht dahin, ob man über die Diagnose etwas auslesen kann, oder ob es einen andern Reset gibt? Eine möglich Ursache kann sein, das mir letzte Woche etwas Tee über die Einheit gelaufen ist (aber nur etwas).
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

die einzige Möglichkeit für einen erweiterten Reset wäre das Abklemmen der Batterie. ÜBer die Diagnose kann nur der Messwert des Drehknopfes gelesen werden. Flüssigkeit zerstört die Bwdienung sehr schnell!

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe