So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo, eine Frage zu einem sporadisch auftretenden Problem

Kundenfrage

Hallo, eine Frage zu einem sporadisch auftretenden Problem mit der elektronischen Wegfahrsperre bei folgender Situation:
Nach der Fahrt wird der Motor abgestellt, der Zündschlüssel bleibt im Schloss = typische Situation
beim Tanken, beim Beladen oder in der Schlange vor der Waschanstalt oder an der Ampel, wo aus Umweltgründen der Motor ausgeschaltet werden soll.
danach kann der Wagen anschließend nicht mehr gestartet werden. Elektronik vollkommen ausgeschaltet. Nach etwa 5-15Min ist irgendwann wieder ein Starten möglich. Im Fehlerspeicher konnte nur einmal "Steuergerät, Fehler vorhanden" ausgelesen werden.
Sonst keine Fehlermeldungen.
Kennt jemand das Phänomen?
Woran liegt das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Teilen Sie mir bitte den genauen Typ, das Baujahr und Motor/Getriebeausstattung mit.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bj 2006; Automatik, Typ:möchten wir erstmal nicht nennen, es handelt sich aber um ein grösseres Fahrzeug aus der gruppe Porsche, VW, Audi

 

Es handelt sich um ein Porsche Cayenne S

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich gehe dann mal von A6 Typ 4F oder A8 auf. Die Systeme sind im BJ 2006 Prinzip relativ gleich.
Was passiert genau? Entspricht der Fehler eher einer entladenen Batterie, d.h. alle Verbraucher funktionieren nicht oder lässt sich die Zündung nicht mehr einschalten? Hat das Fahrzeug "Keyless Entry"? Gibt es Meldungen im Kombiinstrument? Gibt es in keinem Steuergerät (Z.B. Batteriemanagement / Zugang und Startberechtigung / Motor / ABS) Einträge?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die komplette Elektrik fällt aus. Nicht eine Lampe leuchtet.Nach einiger Zeit ist es wieder so als wär nix gewesen, und alles funktioniert wieder. Es wurde nur einmal eine Fehlermeldung ausgelesen,betreffend des Steuergerätes.

Keyless entry haben wir nicht. Wie zuvor beschrieben, steckt der Zündschlüssel im Schloss.

Der Typ ist ein A8

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

es handelt sich nicht um einen typischen, bekannten Fehler. Vor allem nicht, wenn keine Fehlerspeichereinträge vorhanden sind. Das einzige, was icht erkannt würde, wäre ein Problem der direkten Anschlüsse an der Batterie und dem Batteriemanager im Kofferaum hinten rechts (lose / Wackelkontakt). Das hätte allerdings nichts mit einem steckenden Schlüssel zu tun.
Ein internes Batterieproblem wäre möglich, passt aber auch nicht ganz zum Symtom. Falls es sich allerdings noch um die erste Batterie in diesem Fahrzeug handelt, können sie davon ausgehen, das diese Defekt ist, da die Batterie im A8 auf Grund des hohen Stromdurchsatzes nach spätestens 4 Jahren verbraucht ist.
Wenn die Batterie zwischenzeitlich ersetzt wurde, der Ersatz aber im Batteriemanager nicht codiert wurde oder es sich um eine Batterie mit anderem Kennlinien als in der Serie handelt, kann es auch sein, dass das Batteriemanagement nicht mehr korrekt arbeitet, weil es Daten einfach falsch berechnet.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der Fehler tauchte schon nach wenigen Tagen nach dem Kauf des Fahrzeuges auf. Ich wede Ihre Antwort an den Besitzer weiterleiten, damit das mit der Batterie geprüft werden kann. Vorerst mal Danke.
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich würde mich über eine Rückinformation freuen.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo, leider stehen wir noch im Dunkeln. das mit der Batterie kann nicht sein. da erstens das Problem schon nach ca. 1 Woche nach Neukauf auftauchte, und die Batterie auch schon von Porsche ausgetauscht wurde.

Es gibt bei google ca. 1 Mio Einträge mit Elektronikproblemen und Porsche ( auch VW und Audi). aber keiner kennt die Ursachen. Deswegen haben wir uns ja an Sie gewand, in der Hoffnung das Sie uns weiterhelfen können.

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wurde die neue Batterie auch an das Steuergerät für Batteriemanagement angepasst? Falls das nicht passiert ist, kann es sein, dass dieses Steuergerät Systeme abschaltet. Nur ein ersetzen der Batterie reicht nicht aus, da das Steuergerät das Ersetzen nicht erkennt und noch immer von einer defekten Batterie ausgeht.
Lassen Sie zur Sicherheit die Batterieanpassung in einer Audiwerkstatt überprüfen.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nun der Wagen steht jetzt schon seit ein Paar Jahren bei Porsche . (Haben uns einen Audi geholt bis die Sache abgeschlossen ist). Porsche ist aber leider nicht in der Lage den gefundenen Fehler (Wir haben Zeugen und Gutachten die das Problem bestätigen) zu beseitigen. Wir können jetzt also den Wagen nicht einfach so nach einer anderen Werkstatt bringen. (Wagen ist auch abgemeldet)
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Sie schrieben doch "Der Typ ist ein A8" und wir sind hier in der Rubrik Audi. Ist der Cayenne das Fahrzeug mit dem Problem?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hatte Ihnen doch am 15.11 geschrieben , das wir einen Porsche Cayenne S haben. Da Audi VW und Porsche änliche Elektronikprobleme haben, und Porsche den Fehler nicht lokalisieren kann (oder will), haben wir es über Sie versucht
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich muß ein paar Informationen einholen, ich melde mich bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi