So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo, habe einen Audi A2 Automatik. Fahrzeug wurde Abends

Kundenfrage

Hallo, habe einen Audi A2 Automatik. Fahrzeug wurde Abends abgestellt, mogens sprang er auch sofort an. Aber als ich den Wählhebel auf D oder auf R gestellt habe, fuhr er weder vorwärts noch rückwärts. Was könnte das sein? Der Gangsteller ist übrigens neu. MfG Jürgen Irmer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo JustAnswer Nutzer,

wurde in der Werkstatt ein Fehler ausgelesen ? Könnte es sein das der erneuerte "Gangsteller" nicht richtig kalibriert ist? In der Regel tritt ein solcher Fehler auf wenn der ausgewählte Gang nicht dem eingelegtem entspricht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich gehe davon aus das die fachwerkstatt den gangsteller richtig kalibriert hat. wie kann ich das testen und was könnte es sonst noch sein?
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Per Diagnosegerät kann die Werkstatt sehen ob der eingelegte Gang auch dem Gang entspricht welcher gerade gewählt ist. Diese Prüfung sollte Gang für Gang gemacht werden. Generell hinterlassen Fehler in elektrischen Bauteilen Fehler im Steuergerät aus denen man auf das defekte Bauteil schliessen kann. Oftmals ist auch ein defekt am Schaltschiebegehäuse Ursache für Probleme mit der Schaltung. Auch dies kann eine Fachwerkstatt per Diagnosegerät prüfen, hierbei ist besonders auf die Druckregulierung zu achten. Aber zuerst sollte die Werkstatt den "Gangsteller" nochmals prüfen um Diesen sicher ausschliessen zu können.