So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, mein Audi A4 Avant 2,5l TDI quattro springt bei kaltem

Kundenfrage

Hallo, mein Audi A4 Avant 2,5l TDI quattro springt bei kaltem Motor schlecht an. Ich muss vorglühen, wie bei einem alten Golf 2 Diesel. Wenn er dann läuft, dann mit erhöhtem Standgas ( ca. 1000 Umdrehungen) und er räuchert stark. Das ganze ist nach ca 2 Minuten vorbei. Die Glühkerzen sind schon gewechselt worden und auch die Einspritzpumpe. Was hat er den nun der kleine? Ach ja, hat 170.000 km gelaufen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bitte reinigen Sie einmal das AGR-Ventil, da dieses nahezu verstopft sein kann. Das Ventil regelt den Motorlauf im kalten zustand und sorgt für schnelleres Erhitzen selbigens. Es verstopft durch die rückgeführten Abgase und kann mit speziellem Reiniger(im Baumarkt erhältlich) problemlos selbst gereinigt werden.