So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo fahre einen Audi A4 2,5tdi hat von jetzt auf nu Leistungsaussetzer,

Kundenfrage

Hallo fahre einen Audi A4 2,5tdi hat von jetzt auf nu Leistungsaussetzer, das heist wenn man viel Gas gibt dreht er höchstens noch 3000 Umdrehungen, außerdem qualmt er stark im kalten Zusatand. Habe schon alle Unterdruckleitungen überprüft aber die sind i.O. Hat jemand von Ihnen eine Idee was das sein kann.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bitte geben Sie nähere Angaben zum Fahrzeug. FIN, BJ, km-Stand, kürzliche Reparaturen etc.

Ansonsten kann man den Fehler leider nicht eingrenzen, da sehr viel in Frage kommen würde.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Audi A4 B5
Schluessel Nr. zu 2: 0588 zu 3: 696
Km 265500 Tausend
im Frühjahr wurde Motor neu abgedichtet dabei Wurden Nockenwellen samt Hydros und Kipphebeln ewrneuert. Bisher lief er einwandfrei.
Dabei wurde auch der Zahnriemen samt allen Umlenkrollen erneuert.
Letzte Woche wurde noch Die Lima erneuert, da er wegen Defekt liegen geblieben war, danach fuhr er noch einen Tag normal, jetzt aber keine Leistung mehr und er qualmt stark in kaltem Zustand.
Habe schon alle Unterdruckleitungen überprüft, aber die sind i.O.
Ich hoffe, dass Sie mir Witerhelfen können.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie sollten überprüfen, ob die Verbindung LLK - Druckrohr (der Gummischlauch) wieder richtig befestigt ist. Es kommt bei ihrem Modell häufig vor, dass sich diese Verbindung löst und genau ihre Problematik verursacht. Abhilfe schafft es schon eine Schelle um den betroffenen Schlauch zu drehen, damit der Defekt nicht wieder auftaucht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alle Kabelverbindungen und Schläuche Sind korrekt angebaut, beide Schläuche von LLK sind ganz und korreckt befestigt
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist denn die variable Turboverstellung ebenfalls gängig? und das AGR-Ventil gereinigt?
Dort können sehr ähnliche Defekte auftreten, diese sind allerdings wesentlich seltener.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was mir aufgefallen ist, dass Unterdruckdose am Turbo wenn man mit dem Mund reinbläst oder ansaugt Luft durchlässt.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann haben wir doch den Fehler schon gefunden. Diese muss dicht sein, damit der Turbo Leistung entfalten kann. Folge: Qualmende Verbrennung und Leistungsverlust.

Die Membran der Dose scheint beschädigt zu sein und verursacht so den Fehler. Abhilfe schafft aber leider nur eine neue Dose, da diese verpresst ist, kann sie nicht repariert werden. Kostenfaktor liegt aber etwa nur bei 40 Euro
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi