So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 2352
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo Fachleute, habe gerade die Diesel-ESP beim A6 V6 TDI

Kundenfrage

Hallo Fachleute,
habe gerade die Diesel-ESP beim A6 V6 TDI (AFB-Motor) nach Mengensteller-Defekt gewechselt. Nun springt das Fahrzeug dennoch nicht an.
1. Muß die Wegfahrsperre aktuallisiert werden, wenn ja - wie?
2. Wo werden die Informationen der WFS gespeichert (MSG oder PSG oder sonst wo)
3. Muß die Pumpe (Steuergerät) angepasst werden, wenn ja - wie?
Dank für euere Hilfe.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Ab dem Modelljahr muss die Einspritzpumpe an die Wegfahrsperre angepasst werden.

Sonstige Voraussetzungen nach dem Wechsel sind das Entlüften(optimal mit Unterdruckentlüftung) sowie eine dynamische Prüfung und Einstellung des Spritzbeginns(dazu muss der Motor natürlich erst einmal laufen) mit Hilfe eines geeigneten Diagnosegerätes.Gutmann und Bosch sind dazu auf alle Fälle in der Lage.

Die können auch die Freischaltung der Wegfahrsperre prüfen ,die Anpassung allerdings sollte nur mit VW-Audi Diagnose möglich sein.

kann aber gern Montag früh noch mal schauen ob auch Gutmann dazu in der Lage ist.

Allerdings ganz ohne Diagnosegerät wird es nicht zum Ziel führen.

Viele Grüße

 

 

Wenn meine Antwort hilfreich für Sie war,bitte ich um Akzeptanz und eine kurze Bewertung.Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Cobrajag,
das ist genau das Problem welches ich vermutet hatte. Mir ist die Prozedur jedoch überhaut nicht klar. Das heißt, ich habe zwar ein kleines Diag-Gerät dies kann, wenn auch umständlich, alles was ein VAG-COM kann (laut Hersteller). Mir ist nicht klar welche Codes benötigt werden noch woher ich die bekomme, was ist zb auslesbar aus dem Fahrzeug selbst. Werden Informationen etwa aus der alten ESP betötigt - die ist Schrott (Bosch-Austausch). Wie ist das Zusammenspiel der Steuergeräte? Was ist die VIN, ...was ist ....
Danke XXXXX XXXXX Hilfe
Viele Grüße Customer
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

im Normalfall läuft die Anpassung unter einem geführten Ablaufprogramm in der Diagnose.Den genauen Ablauf müsste ich Montag früh noch mal abklären,ob sich die Anpassung auch ohne Herstellergerät vollziehen lässt.

Dazu wäre die Fahrgestellnummer nötig (auch VIN genannt).

Viele Grüße

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Cobrajag,

die VIN bei mir ist zb. WAUZZZ4BZXN118874

Hätte denn das Fahrzeug nicht wenigstens kurz anspringen müssen, dann ausgehen müssen - kenne ich bei sonstigen WFS-Schlüssel-Problemen. Werde bis Montag warten.

Meine Frau zeigt sich sicher von der spendablen Seite - wir wollten eigendlich heute in Urlaub fahren (Wohnwagengespann) :-)

GrußCustomer/p>

 

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

die Wegfahrsperrenanpassung ist erst ab Baujahr 2002 notwendig ,sollte hier als kein Thema sein.

Wie haben sie das System entlüftet,ist der Füllstand des Tanks mehr als 1/3 ?

Kann ihnen gern bei Interesse die Arbeitsanweisung von Audi zum entlüften per Mail zusenden. Adresse bitte anstatt des @ Zeichens ein at verwenden.

Viele Grüße

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Audi