So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Ich habe einen A6 Avant Quattro 2,5 TDi, bei dem sich jetzt

Kundenfrage

Ich habe einen A6 Avant Quattro 2,5 TDi, bei dem sich jetzt nach und nach immer mehr Electronik verabschiedet. Zuerst ging das Autotelefon nicht mehr über den Radio, dann fiel es ganz aus - der Hörer ist aber in Ordnung, da mit einem anderen Fahrzeug getestet.
Tankanzeige war nach dem Volltanken ganz auf 0, nach ca. 500 km aber auf Vollauschlag - Tankgeber-Satz getauscht, immer noch falsche Anzeige. Temperaturanzeige für Kühlwasser auch auf 0, Geber getauscht - ohne Erfolg. Öltemperatur und Voltanzeige aber i. O., bei VAG mit Diagnosegerät alle Anzeigen (FIS, Tacho usw.) komplett okay.
Jetzt wäre der TÜV fällig, aber dummerweise kommt jetzt die Airbagleuchte mit dem Diagnose Ergebnis: Steuergerät defekt! Und seit ein paar Tagen geht der Rückfahrwarner und die Nebelschlußleuchte nicht mehr, aber bei Anhängerbetrieb ist am Hänger alles bestens. Da muß doch irgendein gemeinsamer Fehler sein.
Danke XXXXX XXXXX einen Tip, Gruß Herbert
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Audi
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
haben sie mal den Hauptkabelbaum durchgemessen, sehr häufig kommt es beim A6 dort zu Problemen mit Kabelbrüchen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich habe auch schon beide Sitze ausgebaut, da ja auch hier Micro-Kontakte und die Airbags drin sind, hatte auch den hinteren Teil der Mittelkonsole ausgebaut, bin aber scheinbar noch nicht tief genug gewesen. Irgendwann gingen nach dem Abschliessen auch mal alle vier Fenster schrittweise runter, aber das ist jetzt wieder weg, dafür funktioniert der hi li Fensterheber gar nicht mehr.

Zu Ihrer Frage, den Hauptkabelbaum hab ich noch nicht durchgemessen, sind die Kabelbrüche mehr im vorderen Bereich der Mittelkonsole - dort soll ja auch das Airbagsteuergerät sitzen. Danke.

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Kabelbrüche sind sehr häufig im Bereich der Türen und dadurch spinnt alles, da dort Kurzschlüsse verursacht werden, die bis zum Boardcomputer gehen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also muß ich jetzt die Kabelbäume zwischen der Karosse und den Türen ausstecken und abwarten, ob der Rest dann normal funktioniert. Bin ja gespannt, ob das ohne größere Kosten abgeht, da ja allein der Tankgebersatz ( 3 Stück wegen dem Allrad) schon 180.- Euro gekostet hat. Bei uns hat es jetzt voll zu regnen begonne, ich weiß nicht, ob ich da im Freien dran arbeiten kann.

Soll ich jetzt unten akzeptieren oder wie lang kann ich mit der nächsten Antwort warten?

Danke XXXXX XXXXXß Herbert.

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
sie brauchen nicht zu akzeptieren. Testen sie mal den Kabelbaum, sollte dieser es nicht sein, schreiben sie mir einfach.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke, XXXXX XXXXX Ordnung. Bin neu bei diesem Forum, drum hab ich keine Ahnung, wie lange ich mit einer Antwort warten darf. Melde mich nach dem Testen wieder.

Gruß Herbert.

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok, bis dann.