So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 6080
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich war in letzter Zeit intensiv auf Jobsuche und hatte auch

Kundenfrage

Ich war in letzter Zeit intensiv auf Jobsuche und hatte auch diverse Vorstellungsgespräche. Nun hat es mit einer Stelle auch geklappt und es wird morgen ein Arbeitsvertrag geschlossen.
Jetzt meine Fragen
Habe ich noch einen Anspruch auf Arbeitslosengeld und wenn ja in welcher Höhe? Es handelt sich um ein Minijob auf 450 Euro Basis
Bin ich verpflichtet dem JobCenter den Arbeitsvertrag sofort vorzulegen oder kann ich auch bis zum 1. des Monats warten, also bis zum 01.12.2017 und was würde passieren, wenn ich dies erst zum 01.12.2017 vorlegen würde.
Gepostet: vor 30 Tagen.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 30 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschiedenhaben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub undwürde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte erlauben Sie mir zum mitgeteilten Sachverhalt folgende Nachfrage:

Ab wann beginnen Sie den neuen Job? Beziehen Sie Arbeitslosengeld aus einer vormaligen Vollzeitbeschäftigung heraus, d. h. waren Sie vollzeit beschäftigt und fielen dann in die Arbeitslosigkeit?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Der Arbeitsvertrag wird am morgigen Tage geschlossen und der Beginn der Arbeit wird am 20.11.2017 sein somit am Montag. Ich werde aber am morgigen Tage schon an einer Brandschutzübung teilnehmen und die Teilnahme bezahlt bekommen. Ich beziehe Arbeitslosengeld schon seit Februar 2015
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 30 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Sofern Sie sich dazu entschließen den Arbeitsvertrag am morgigen Tage zu unterschreiben, sollte Sie eine Kopie des Arbeitsvertrages unverzüglich der zuständigen Behörde zuleiten (Jobcenter/Agentur für Arbeit). Ansonsten laufen Sie Gefahr, dass im Falle des nachträglichen Bekanntwerdens ein Leistungsbetrug(sversuch) unterstellt wird.

Aufgrund des geringen Einkommens über den Minijob kann das Jobcenter ggf. gleichwohl eine Zuzahlung zugestehen.

Nach Einreichung des Arbeitsvertrages wäre die Antwort des Jobcenters abzuwarten.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-