So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16563
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Hallo, Darf mich die Krankenkasse zum mdk schicken obwohl

Kundenfrage

Hallo,
Darf mich die Krankenkasse zum mdk schicken obwohl ich kein Krankengeld bekomme? Dir Einladung erfolgte zur einer Zeit wo ich noch Krankengeld bekommen habe mittlerweile bin ich wieder in der Lohnfortzahlung Aufgrund einer neuen Diagnose.
Wenn der AG dies verlangt ist es natürlich was anderes.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für die freundliche Anfrage.

Ich denke, durch das Ende der alten Krankheit und Eintritt der neuen Krankheit endete der Grund für die Krankenkasse, Sie zum MDK zu schicken.

ich würde Ihnen daher empfehlen, gegen den Bescheid Widerspruch einzulegen, mit der Begründung, dass es sich erledigt hat.

Wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht