So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-fork.
ra-fork
ra-fork, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1727
Erfahrung:  Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
63622881
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-fork ist jetzt online.

Mein Chef plant einen Umzug der Firma.

Kundenfrage

Mein Chef plant einen Umzug der Firma. Der neue Raum für uns Mitarbeiter befindet sich im Erdgeschoss direkt an der Strasse, hat eine komplette Fensterfläche und ist von aussen her für jeden Passanten voll einsichtig. Ich finde das nicht zumutbar, zumal Lösungen wie Glasabdeckungen oder Milchglas abgelehnt wurden. Muss ich das akzeptieren ? Es handelt sich um ganz normale Computerarbeitsplätze.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hiergegen werden Sie kaum etwas unternehmen können solange die Arbeitsbedingungen dadurch nicht gegen das Arbeitsschutzgesetz verstoßen. Zumal Ihr Chef auch kein Interesse daran haben wird, seine Mitarbeiter vor den Blicken der Passanten zu schützen. Sie sollten sich vielmehr zunutze machen, dass durch die uneingeschränkte Einsehbarkeit nicht nur Blicke von freundlichen Mitmenschen in die Büroräume geworfen werden, sondern ggf. auch von Kriminellen, die den nächsten Einbruch planen. Über diesen Gedankengang bringen SIe den Chef vermutlich eher auf Sichtschutzmaßnahmen als durch ein geäußertes persönliches Unbehagen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Antwort.

Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 1 Jahr.
Gern geschehen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und stehe Ihnen jederzeit gerne wieder zur Verfügung. Bitte drücken Sie zudem Ihren Dank in Form einer positiven Bewertung (3-5 Bewertungssterne ) aus, wenn Sie keine weiteren Fragen zur Sache selbst mehr haben. Vielen Dank ***** *****
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit bestem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Raphael Fork-Rechtsanwalt-
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitte teilen Sie mir mit, was genau Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung ( 3-5 Bewertungssterne ) hindert.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht