So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1354
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mein Name ist Dirk und ich habe eine Frage?Meine Lebenspartnerin

Kundenfrage

Hallo Mein Name ist Dirk und ich habe eine Frage? Meine Lebenspartnerin hat einen 20h Arbeitsvertrag. Im Dezember 2015 hätte sie 88h im Monat arbeiten müssen. Sie hat aber 94h gearbeitet. Jetzt hat sie aber nicht jede woche 20h gearbeitet sondern eine woche 10h die andere Woche 26h. Jetzt hat der Arbeitgeber Urlaub noch abgezogen abwohl sie über 88h gearbeitet hat. Muss man denn wirklich jetzt 20h in der woche arbeiten???? Danke für ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Dirk

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
warum hat denn Ihre Partnerin in der Woche nur 10 Stunden gearbeitet?
War denn keine Arbeit da?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt