So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16576
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Mein Unternehmen wird im nächsten Frühjahr 01 oder 02.16

Kundenfrage

mein Unternehmen wird im nächsten Frühjahr 01 oder 02.16 in den Mutterkonzern integriert. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Auch ich werde übernommen. Meine aktuelle Position als Geschäftsführer wird entfallen und ich bekomme eine Funktion im Vertrieb. Jetzt steht bei mit am 04.02 eine OP an in deren Folge ich circa 4 bis 6 Wochen Ausfälle. Ist es sinnvoll die Geschäftsleitung bereits jetzt über den OP-Termin zu informieren?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.
Ich würde empfehlen, die Geschäftsleitung frühzeitig zu informieren.
Dann kann Ihr Ausfall organisatorisch aufgefangen werden, je früher man Bescheid weiß, desto besser.
Arbeitsrechtlich dürfen Ihnen durch die Krankheit keine Nachteile enstehen
Was genau für eine OP es ist geht den Arbeitgeber allerdings nichts an
ich hoffe, ich konnte ihnen weiterhelfen
Bitte fragen Sie gerne nach
wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht