So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3098
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Ich arbeite seit 10 Jahren in einem Privathaushalt als Kinderfrau

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich arbeite seit 10 Jahren in einem Privathaushalt als Kinderfrau (Arbeitgeber ist Geschäftsfüher) und habe Ende September die Kündigzng fristgerecht erhalten.
Dieser wecjhselt den Arbeitsplatz ins Ausland.
Steht mir nach 10Jahren eine Abfindung zuß
Vielen Dank
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
eine Abfindung steht Ihnen nur in begrenzten Ausnahmefällen zu.
Dies wäre dann der Fall, wenn im Arbeitsvertrag eine Abfindung vereinbart worden ist oder eine solche in einem Tarifvertrag steht, wobei ich davon ausgehe, dass in Ihrem Fall kein Tarifvertrag Anwendung findet.
Daneben könnte noch eine Abfindung nach § 1a Kündigungsschutzgesetz gefordert werden, wenn eine betriebsbedingte Kündigung vorgenommen wird. Allerdings findet auch bei Ihnen hier wohl das Kündigungsschutzgesetz selbst bereits keine Anwendung.
Ihnen würde hier nur bleiben, eine einvernehmliche Regelung über eine Abfindung zu treffen. Hiermit muss allerdings dann auch ihr Arbeitgeber einverstanden sein.
Insofern dürften die Chancen schlecht stehen, wenn eine Abfindung nicht im Arbeitsvertrag geregelt ist, eine Abfindung zu erhalten.
Ich hoffe, dass ich Ihnen trotzdem hilfreich geantwortet habe und stehe Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.
Über ihre anschließende positive Bewertung freue ich mich.
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank!

Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Jahr.
gern geschehen,
Bitte bewerten Sie meine Antwort noch positiv.
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Auch nicht wenn man schon 62 Jhre alt ist?

Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mit dem Alter hat eine Abfindung in diesem Bereich leider nichts zu tun.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht