So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich habe irgendwie das Gefühl, das mein Chef

Kundenfrage

Hallo,
ich habe irgendwie das Gefühl, das mein Chef mich über den Tisch ziehen will.
Deshalb meine Frage:
ich arbeite als Kassiererin an einer Tankstelle und muss dort auch Nachtschicht machen.
Jetzt hab ich die Nachzahlung der Nachtschichtzuschläge rückwirkend bis zum 01.04.2015 gefordert. Ich habe in dieser Zeit 21 Nachtschichte von 22:00 - 06:00 Uhr gemacht und soll dafür 250 Euro bekommen. Das kommt mir etwas wenig vor, denn ich kam auf 464,52 Euro Nachzahlung.
Ich bin von folgender Rechnung ausgegangen:
22:00 - 0:00 = 25% pro Stunde
0:00 - 04:00 = 40% Pro Stunde
04:00 - 06:00= 25% pro Stunde
ist das richtig?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

darf ich fragen:
Wie kommen Sie auf die Zuschlagshöhen in %?
Sind diese so in Ihrem Arbeitsvertrag festgelegt?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

diese Information habe ich aus dem Internet unter der Seite

www.lohn-info.de/zuschlaege_nachtarbeit.html