So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod .
daniela-mod
daniela-mod , JustAnswer Staff
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 32
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Ich wurde im Februar 2015 kurzfristig krank.

Kundenfrage

Guten Abend, ich wurde im Februar 2015 kurzfristig krank. Konnte erst wieder ab 01.06.2015 arbeiten. Dadaurch habe ich noch einige Tage Urlaub. Kann mir vorgeschrieben werden, wann ich meinen Unrlaub nehmen muß. Meine Chefin hat mir jetzt eine Woche Urlaub gegeben, den ich eigentlich nicht nehmen wollte. Ist sie dazu berechtigt?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.
Nach dem Gesetz muss der Arbeitgeber den Urlaubswünschen des Arbeitnehmers entsprechen, es sei denn es stünden dringende betriebliche Gründe entgegen. Dringende betriebliche Gründe können zum Beispiel liegen in der Organisation des Betriebes, wenn zum Beispiel Personalmangel herrscht.
Zudem ist zu beachten, dass Urlaub grundsätzlich bis zum 31. Dezember des Jahres gewährt und genommen sein muss, wenn die Verlängerung bis zum 31. März kommt nur ausnahmsweise in Betracht.
Wenn keine wirklich dringenden Gründe vorliegen, und sie den Urlaub heuer noch nehmen können dann ist der Arbeitgeber nicht berechtigt, zu bestimmen, wann Sie den Urlaub zu nehmen haben.
Sie können an das Arbeitsgericht sich begeben und einen Eil Antrag darauf stellen, dass man ihnen den Urlaub zu ihrem Wunschtermin gewährt.
Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.


bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter *****@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####


Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-vkvnyp6b- an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter

Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.