So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 23057
Erfahrung:  Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich kann mit prime nichts anfangen es ist mir volkommen

Kundenfrage

ich kann mit prime nichts anfangen es ist mir volkommen Unbkant es wurden aber schon 50,-€ von meinem Konto abgezogen ich habe eine Einzugs vollmacht mit ihnen Vereinbart und nehme nun an das sie mir diese prime untergeschoben haben. denn ich habe immer peinlichst darauf geachtet das ich diese Sache nicht bestelle Höflichst

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Worum geht es konkret - wer oder was ist "prime"? Sollen Sie einen Vertrag geschlossen haben, oder haben Sie einen Vertrag geschlossen? Wenn ja, mit wem und mit welchem Inhalt?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

alles in Ordnung . ich möchte nur dies prime los werden .denn

ich möchte ja weiter bei Amazon einkaufen danke

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, haben Sie denn ausdrücklich bei dem Anbieter dieses zusätzliche vertragliche Leistung (prime) bestellt - haben Sie einen entsprechenden Vertrag hierüber geschlossen?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben ganz offensichtlich vergessen, Ihre Prime-Probemitgliedschaft rechtzeitig zu kündigen. Unter diesen Umständen verlängert sich Ihre Prime-Mitgliedschaft ganz automatisch:

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=hp_left_v4_sib?ie=UTF8&nodeId=201286190

Dies ist rechtlich auch nicht zu beanstanden.

Sie müssen daher nun Ihre Prime-Mitgliedschaft deaktivieren - also kündigen- , damit diese sich nicht noch ein weiteres Mal automatisch verlängert!

Sollten Sie keine weiteren Nachfragen haben (Button: "Dem Experten antworten"), geben Sie bitte Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie bitte auf die Sterne/bzw. lachenden Smileys/Buttons).

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

besteht denn noch Klärungsbedarf? Ist das nicht der Fall, darf ich an die Abgabe einer positiven Bewertung erinnern, damit eine Vergütung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgt.

Sie haben eine detaillierte Auskunft zu Ihrem Anliegen erhalten. Ich gehe davon aus, dass Sie auch nicht kostenlos arbeiten!!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie denn noch Nachfragen? Gerne können Sie nachfragen über "Dem Experten antworten".

Seien Sie andernfalls so fair, und geben Sie eine positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab. Ihre Frage ist ausführlich beantwortet worden. Ich gehe davon aus, dass Sie auch nicht kostenlos arbeiten!!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt