So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 26369
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit im Zivilrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Morgen, wie muss ich fesstellen, dass der Betriebsrat über

Kundenfrage

Morgen, wie muss ich fesstellen, dass der Betriebsrat über eine Kündigung nicht informiert wurde
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie vielen Dank ***** ***** Nachricht.
Wenn in Ihrem Falle die Anhörung des Betriebsrats unterblieben ist, dann ist die Kündigung unheilbar nichtig, § 102 Abs 1 S 3 BetrVG. Ihr Arbeitgeber kann die Anhörung auch nicht mehr nachholen.
Ob der Betriebsrat in Ihrem Falle angehört wurde, muss nach der Ansicht der Rechtsprechung ((BAG 18.5.2006 ZTR 2007, 50 ff) der Arbeitgeber darlegen und beweisen.
Achten Sie bitte darauf, dass die Rüge der fehlenden Anhörung in der Kündigungsschutzklage innerhalb der Frist von 3 Wochen erhoben werden muss.
Tatsächlich ist die Vorgehensweise für Sie folgendermaßen: Sie erheben binnen der Frist von 3 Wochen ab Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage und tragen vor Gericht vor dass der Betriebsrat nicht angehört wurde.
Der Arbeitgeber muss dann dem Gericht beweisen, dass er den Betriebsrat vor Ausspruch der Kündigung angehört hat (Zeugenbeweis, schriftliche Stellungnahme). Kann er den Beweis nicht führen, dann ist die Kündigung unwirksam.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
konnte ich Ihnen behilflich sein?
Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie) sehr freuen.
Ansonsten fragen Sie gerne nach!
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
konnte ich Ihnen behilflich sein?
Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie) sehr freuen.
Ansonsten fragen Sie gerne nach!
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Was ist wenn ich schwanger werde in diesem Monat und es wird im April vom Artz festgestellt. Momentan wurde ich freigestellt und Resturlaub wurde angerechnet, 12 Tage, bis ende April, Ende der Probezeit.

Danke

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
Sie haben die Anfrage vor 2 Tagen gestellt. Gerne helfe ich Ihnen auch hinsichtlich Ihrer neuen Frage.
Ich schicke Ihnen hierzu das Angebot "Mehr Zeit für Nachfragen".
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht