So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod .
daniela-mod
daniela-mod , JustAnswer Staff
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 27
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein sehr gutes Angebot eines neuen Arbeitgebers

Kundenfrage

Hallo,

ich habe ein sehr gutes Angebot eines neuen Arbeitgebers erhalten, der mich zu einem bestimmten Termin einstellen möchte. Jetzt kann ich allerdings meine vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist (3 Monate zum Monatsende) um 2 Tage nicht einhalten. Was kann mir passieren, wenn ich die Kündigungsfrist um 2 Tage verkürze ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.

Wenn Sie die Kündigungsfrist um 2 Tage verkürzen verletzen Sie den zwischen Ihnen und dem Arbeitgeber bestehenden Arbeitsvertrag.

Dann kann es sein, dass Sie sich möglicherweise wegen Vertragspflichtverletzung schadensersatzpflichtig machen.

Der Schaden kann darin bestehen, dass Ihr Chef wegen Ihrer Abwesenheit ein Projekt nicht mehr realisieren kann, oder aber er muss jemanden einstellen, der Ihre Arbeit erledigt.


Dieser Schaden relativiert sich jedoch, weil er sich Ihr Gehalt spart.

Zudem ist es so, dass bei zwei Tagen es unwahrscheinlich ist , dass ein Schaden enststeht.


Auch ist Ihr Chef gehalten, wenn Sie ihn rchtzeitig über diese Kündigung informieren, den Schaden gering zu halten und sich frühzeitig nach Ersatz umzusehen.




Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen


Bitte fragen Sie gerne nach


wenn ich helfen konnte freue ich mich über eine positive Bewertung

vielen Dank






Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender


Bitte teilen Sie mir mit, was einer positiven Bewertung entgegensteht


Haben Sie noch Fragen ?

Gerne




Wenn keine Fragen mehr bestehen bitte ich um positive Bewertung

Vielen Dank
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-2upuuolx-an.

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-2upuuolx-unter

Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht