So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3521
Erfahrung:  Lanjährige praktische Tätigkeit als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Guten Tag, mein Mann und ich führen ein kleines Handwerkbetrieb

Kundenfrage

Guten Tag, mein Mann und ich führen ein kleines Handwerkbetrieb mit 5 Mitarbeitern. Seit August dieses Jahres vergüten wir die MA pro geleistete Stunde, alle deutlich über die Mindestlohngrenze für Baugewerbe (statt wie bisher mit Monatsgehalt). Wir haben jetzt erfahren, dass alle Feiertage auch vergütet werden müssen, es gefährder aber unsere Rentabilität, wenn wir für Tage bezahlen, an denen die Firma keine Leistung erbringt und keine Einnahmen hat. Eine Erhöhung unserer Preise ist nicht möglich, weil es zum Ausfall der Auftragserteilung führen würde. Müssen wir tatsächlich alle Feiertage vergüten? XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Der Anspruch des Arbeitnehmers auf Entgeltzahlung bei Feiertagen ist gesetzlich geregelt.

In § 2 EntgFG heißt es hierzu:

  • Für Arbeitszeit, die infolge eines gesetzlichen Feiertages ausfällt, hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer das Arbeitsentgelt zu zahlen, das er ohne den Arbeitsausfall erhalten hätte.


Sie müssen also leider den Lohn auch bei Feiertagen zahlen.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht