So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16757
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo liebes Rechtsanwalt-Team, Ich habe da mal eine Frage

Kundenfrage

Hallo liebes Rechtsanwalt-Team,
Ich habe da mal eine Frage bezüglich Arbeitsrecht & Ich einer evtl Abmahnung umgehen bzw Streitig machen kann.

Am Freitag vor 2 Wochen hatte ich einen kleinen Arbeitsunfall und habe unfreiwillig einen Zahn im Oberkiefer ausgebrochen. - Arbeitsunfall wurde dem AG mitgeteilt, eine Unfallanzeige ausgefüllt, zum Chef gesendet - alles OK.
Habe danach weitergearbeitet, weil keine Schmerzen usw.

Do letzte Woche bin ich dann von meinem neuen Wohnort zu meinem alten Wohnort gefahren, um das Problemchen im Sichtbereich von meiner Zahnärztin behandeln zu lassen (ca 90km entfernt).
Dummerweise habe ich mein Arbeitshandy, sowie das Ladekabel von meinem privaten Handy in Dresden vergessen.
Kommt alles zusammen, wie es eben dann mal leider kommen musste, ging der Akku vom privaten platt, kein Kabel nix und ich hatte frei bekommen bis einschlieslich Dienstag dieser Woche, sollte gestern wieder auf Baustelle erscheinen.
In der Nacht von Dienstag zu Gestern ist meine Verlobte des Nachts im Dunkeln die Treppe auf dem Weg zu Küche um Wasser zu holen abgerutscht und dann tat es nur noch poltern. Ich raus, geguckt, Sie wirres Zeug geredet, Beule am Kopf. - Krankenhaus und ich hinterher (es war die Nacht irgendwann im 3:30).

Am nächsten Tag früh versuchtChef zu erreichen, dass ich nicht auf Arbeit komme, Handy alle, Diensthandy in Dresden, Keine Telefonnummer vom Kollegen (er wollte mich abholen)

dann Hat Chef stress gemacht, als ich Ihn dann Irgendwann am Vormittag erreicht habe.

Seine Meinung
- Wozu haben wir Arbeitshandys?
- Ich solle an meine Kollegen denken?
- Er denkt über schriftliche Verwarnung nach ...

Meine Meinung
- Ich muss nicht ständig erreichbar sein
- Es war Verkettung unglücklicher Umstände
- Und privat geht bei solch einem Treppensturz vor Katastrophe
- heute ganz normal wieder auf meiner Arbeitsstelle angetreten


Wie soll ich mich in dieser Situation verhalten?

Mit Freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16757
Erfahrung: Rechtsanwalt
raschwerin und 4 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
- Ich muss nicht ständig erreichbar sein

Richtig.

- Es war Verkettung unglücklicher Umstände

Ja, in der Tat,

- Und privat geht bei solch einem Treppensturz vor Katastrophe

Ja, richtig.

- heute ganz normal wieder auf meiner Arbeitsstelle angetreten

Perfekt.

Im Ergebnis war das alles etwas ungünstig und würde auf keinen Fall eine Abmahnung rechtfertigen.

Sollte eine solche kommen, müssen Sie eine schriftliche Gegendarstellung aufsetzen und diese zur Personalakte nehmen lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

und zu meinem Arbeitsunfall ebenfalls noch eine kleine Frage bzw 2 kleine Fragen:


 


Wir arbeiten im 2-Mann-Team auf Windkraftanlagen. Manchmal ist es spezeill an Sommertagen sehr heiß da oben. Ist der Chef da verpflichtet Wasser bereit zu stellen ( Wir trinken da oben mit unter 3 x 1,5 Liter Wasser aus / pro Person, wovon ca 90% ausgeschwitzt werden bei mit unter 45°C ...


 


Ich habe eine 40h/Woche im Vertrag stehen, manchen Tages sind wir aber 50 gar 55h unterwegs (Abfahrt-Ankunft Wohnort) - so war dann auch die letzte woche und die 3 Wochen davor. Kann die BG aus diesem Grund stress machen, wenn sie evtl die Leistungsnachweise/Arbeitsstunden auf Grund des Unfalls anfordern sollte?


 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wir arbeiten im 2-Mann-Team auf Windkraftanlagen. Manchmal ist es spezeill an Sommertagen sehr heiß da oben. Ist der Chef da verpflichtet Wasser bereit zu stellen ( Wir trinken da oben mit unter 3 x 1,5 Liter Wasser aus / pro Person, wovon ca 90% ausgeschwitzt werden bei mit unter 45°C ...


- Er muss kein Wasser bereitstellen, aber für vernünftige und nicht gefährende Maßnahmen sorgen. Er muss also dafür sorgen, dass Sie vor der extremen Hitze geschützt sind.


Ich habe eine 40h/Woche im Vertrag stehen, manchen Tages sind wir aber 50 gar 55h unterwegs (Abfahrt-Ankunft Wohnort) - so war dann auch die letzte woche und die 3 Wochen davor. Kann die BG aus diesem Grund stress machen, wenn sie evtl die Leistungsnachweise/Arbeitsstunden auf Grund des Unfalls anfordern sollte?

 

- Nein, das wird nicht passieren.

 

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1255
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Schiessl Claudia

    Schiessl Claudia

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1796
    Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    497
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    264
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    262
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht