So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Minijob auf Stundenbasis. Die Urlaubstage

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Minijob auf Stundenbasis. Die Urlaubstage werden mir vergütet. Aber wie ist das mit den Feiertagen? Wenn ein Feiertag auf einen Arbeitstag fällt, kann ich den anrechnen? Im Vertrag steht davon nichts.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Maßgebend für die Beantwortung ist § 2 des Entgeltfortzahlungsgesetzes.

Für Arbeitszeit, die infolge eines gesetzlichen Feiertages ausfällt, hat der Arbeitgeber demgemäß dem Arbeitnehmer das Arbeitsentgelt zu zahlen, das er ohne den Arbeitsausfall erhalten hätte.

Es besteht also ein gesetzlicher Vergütungsanspruch für Arbeitszeiten, die wegen eines Feiertages nicht geleistet werden können.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Gern helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Danke. Das ist ja eine erfreuliche Nachricht:)


Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
gern geschehen.

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.

Vielen Dank und einen schönen Sonntag.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich Ihnen weitergeholfen.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor, denn erst hierdurch wird die Beratungsleistung des Experten vergütet.

Vielen Dank und alles Gute.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie keine Bewertung hinterlassen. Bitte holen Sie dies nach.

Beachten Sie bitte, dass ich die ausgelobte Vergütung für meine Beratung nur erhalte, wenn Sie eine positive Bewertung vornehmen. Hierdurch wird auch erst Ihre bereits erbrachte Zahlung für mich als Experten freigegeben.

Sollten Sie Fragen zur Bewertung haben oder es technische Probleme geben, hinterlassen Sie bitte ein Feedback.

Eine positive Bewertung ist auch vorzunehmen, wenn Sie eine Flatrate gebucht haben.

Vielen Dank.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie keine Bewertung hinterlassen. Bitte holen Sie dies nach.

Beachten Sie bitte, dass ich die ausgelobte Vergütung für meine Beratung nur erhalte, wenn Sie eine positive Bewertung vornehmen. Hierdurch wird auch erst Ihre bereits erbrachte Zahlung für mich als Experten freigegeben.

Sollten Sie Fragen zur Bewertung haben oder es technische Probleme geben, hinterlassen Sie bitte ein Feedback.

Eine positive Bewertung ist auch vorzunehmen, wenn Sie eine Flatrate gebucht haben.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht