So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.

troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hierimit meine Frage: Ich habe als Hauspflegekraft bei einem

Kundenfrage

Hierimit meine Frage:

Ich habe als Hauspflegekraft bei einem privaten arbeitgeber nur als Nachtschicht gearbeitet als 30 stunden kraft die woche. diese taätigkeit konnte ich nur beginnen da ich einen partner hatte, da ich eine 5 jährige tochter habe. da sich aber meine familiären verhältnisse sich geändert haben. ich hätte vom 26.2 bis zum 28.2 dienst gehabt, konnte aber nicht antreten da ich leider keine betreuung für meine tochter habe, ich habe abends vor meinen dienstbeginn bescheid gegeben das ich kündigen muss und nicht zur arbeit kommen kann. für diese drei tage habe ich aber auch kein arrtest. ab den 1.3 habe ich eine arrtest für fünf tage da meine tochter erkankt ist.

Meine Kündigung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich die von mir ausgesprochene Kündigung vom 26.02.2013 die noch vor meinem Dienst statt gefunden hat, Ihnen hiermit schriftlich bestätigen. Die Kündigung fande dadurch statt, das ich am abend kurzfristig mit meiner Tochter alleine gelassen worden bin und ich keine Möglichkeit hatte meine Tochter woanders unterzubringen. Dadurch das ich wusste das um diese Zeit niemand mehr im Büro zu erreichen ist, habe Ich mich an die Telefonnummer gemeldet per Sms, mit der Ich schon des öfteren kontaktiert wurden bin und dadurch bin ich in diesem Moment davon ausgegangen das diese Sms auch rechtzeitig ankommt. Für diese Unannehmlichkeiten möchte Ich mich auch hiermit noch einmal entschuldigen. Falls Sie mir eine Vorschlag machen können wie Ich den ganzen umgehen kann, wäre Ich auch gerne bereit für die Kündigungsfrist noch arbeiten zugehen.

Der Grund meiner Kündigung ist, da sich meine familiären Verhältnisse geändert haben und Ich keine Möglichkeit habe, meine Tochter nachts bei jemanden unterzubringen bin Ich gezwungen meinen Job als Hauspflegerin für die Nacht zu kündigen.
Somit schicke Ich Ihnen hiermit die restlichen Unterlagen von mir noch mit. Und bitte auch hiermit um meinen austehenden Lohn/Februar und die Nachtschichtzuschläge vom Dezember und fehlenden Lohnabrechungen. Die T-Shirts werde Ich Ihnen noch zukommem lassen, eins von den 2 T-Shirts liegt noch auf Arbeit.


ich habe nach einen vorschalg gefragt, da ich dachte das ich vlt. in den tagdienst komme.
war noch in der probezeit im dritten monat und hätte laut arbeitsvertrag eine zweiwöchige kündigungsfrist


antwort arbeitgeber:

wir haben ihre fristlose kündigung zum 26.02.2013 akzeptiert und ihnen mitgeteilt das wir schadenersatzansprüche geltend machen. ihr lohn von februar wird von uns deshalb nicht auf das bekannte konto überwiesen. bitte kommen sie ins büro um uns den schadenersatzanpruch zu bestätigen.

was kann ich jetz tun?? kann ich noch irgendwie an mein geld kommen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

troesemeier :

Grundsätzlich kann der Arbeitgeber im Falle eine fristlosen Kündigung Schadensersatzansprüche geltend machen, aber nur, wenn ein Schaden entstanden ist.

troesemeier :

Ihr Arbeitgeber hat bisher nicht dargelegt, ob und in welcher Höhe ein socher entstanden ist.

troesemeier :

Sie sollten keinesfalls allein beim Arbeitgeber vorstellig werden, sondern einen Anwalt einschalten.

troesemeier :

Dieser sollte den ausstehenden Lohnanspruch geltend machen und einen Nachweis für den behaupteten Schaden abverlangen.

troesemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Gern helfe ich weiter.

JACUSTOMER-jcize7x7- :

okay. dankeschön

troesemeier :

gern habe ich weitergeholfen.

troesemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.

JACUSTOMER-jcize7x7- :

und was ist mit meinen nachtschichtzuschlag der vom dezember noch offen habe, kann ich den wenigstens anfordern

troesemeier :

Natürlich können Sie diesen noch einfordern, genau wie den letzten Lohn.

troesemeier :

Der Arbeitgeber darf nicht einfach die Lohnzahlung einbehalten.

JACUSTOMER-jcize7x7- :

eine frage wäre da noch kann man meine kündigung wirklich als fristlos bezeichnen, da ich ja um einen vorschlag gebeten habe wie man die kündigungsfrist rumbekommen könnte

troesemeier :

Haben Sie noch weitere Nachfragen?

JACUSTOMER-jcize7x7- :

nein das wäre es dann erstmal so weit

troesemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, Sie haben nach Ihrer Schilderung selbst gekündigt. Eine Kündigung kann nicht nur für eine Nachtschicht ausgesprochen werden, sondern ist unter Berücksichtigung der Umstände als fristlos anzusehen.

troesemeier :

Diesbezüglich wird sich rechtlich leider nichts machen lassen.

troesemeier :

Wenn Sie dann keine Nachfragen mehr haben, nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor.

troesemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

troesemeier :

Nutzen Sie für die Bewertung die Funktion: Verlassen des Chats, um zu bewerten.

troesemeier :

Bitte vergessen Sie nicht, noch eine Bewertung zu hinterlassen.

troesemeier :

Sollten Sie Fragen hierzu haben, können Sie diese gern stellen.

troesemeier :

Beachten Sie bitte, dass die ausgelobte Vergütung erst durch eine positive Bewertung für den Experten freigegeben wird.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich weitergeholfen.

Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung.

Vielen Dank.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie keine Bewertung hinterlassen. Bitte holen Sie dies noch nach.

 

Ich erhalte jedoch erst hierdurch die ausgelobte Vergütung für meine Beratung und Ihre bereits erbrachte Zahlung wird freigegeben.

 

 

Nutzen Sie das das Bewertungssystem.

 

 

Sollten Sie Fragen zur Bewertung haben, können Sie diese gern stellen.

 

 

Vielen Dank.


Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1255
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Schiessl Claudia

    Schiessl Claudia

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1796
    Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    497
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    264
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    262
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht