So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Schönen guten Morgen,mein Name ist xxxxx und habe

Kundenfrage

Schönen guten Morgen, mein Name ist xxxxx und habe eine Frage zu einer Kündigung meinerseits; sowie eine Frage zu meiner Vertragserfüllung. Mein Beruf ist med.-techn.-Laboratoriumsassistentin (kurz MTA). Der Arbeitgeber hat seinen Hauptsitz in Kiel und nennt sich offiziell: Labor Dr. xxxxx. Er hat Aussenstellen in Neumünster, Heide und Norderstedt. Diese Aussenstellen nennen sich: Laborgemeinschaft (kurz LG) Neumünster, LG Heide und LG Norderstedt mit eigenen Betriebstättennummern. Ich habe bis zu heutigen Tage 26 Monate (Februar 2013 mit eingerechnet) in der LG Neumünster Labor gearbeitet. Dieser Vertag setzt sich zusammen aus (durch immer wieder Vertagsänderungen) 7 Monaten auf 600€, 3 Monaten Teilzeit und 14 Monaten Vollzeit. Einen entfristeten Vollzeitvertrag für die LG Neumünster (Enthält denZusatz: Wenn die LG Norderstedt wieder öffnet gilt der Änderungsvertrag auch für die LG Norderstedt) habe ich im Mai 2012 (entlich) erhalten. Denn ich war auch zwischen durch 14 Monate in der LG Norderstedt. Vor der Zeit in der LG Neumünster auch 4 Monate im Labor Dr. xxxx in Kiel. Nun muß ich seit Oktober 2012 alle 14 Tage in Kiel arbeiten auf eigene (Benzin-) unkosten und ohne Vertragsänderung das den Arbeitsplatz in Kiel deutlich mit einbezieht. Ich kann somit nämlich nicht einmal im Lohnsteuerjahresausgleich die gefahrenen Kilometer angeben. Eine Bescheinigung für meine Arbeitstage in Kiel dafür habe ich trotz Nachfrage nicht erhalten. Zusatzinformation: Geschäftsführer des Labor Dr. xxxxx sowie alle LG`s ist mein Vorgesetzter Herr Dr. xxxxx; alle Abrechnungungen und Gehaltszahlungen werden in Kiel bearbeitet. Nun meine beiden Fragen: 1. Kann mein Vorgesetzter mich jederzeit nach Kiel beordern? 2. Wie erechne ich meine Kündigungsfrist bei diesem Vertragshinundher? Ich bin 50 Jahre und ein Mitbwerber ist sehr interessiert an meiner vielseiten Arbeitskraft und würde mich gerne so schnell es geht in Vollzeit beschäftigen. Entschuldigen Sie bitte diese lange E-Mail; aber ich habe versucht soviel Informationen wie nötig zusammen zu fassen. Mit freundlichen Grüßen xxxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Schilderung.

troesemeier :

Auf Ihre Fragen gehe ich wie folgt näher ein:

troesemeier :

Ob Ihr Arbeitgeber von Ihnen verlangen kann, an einem bestimmten Ort zu arbeiten, hängt maßgeblich davon ab, ob im Arbeitsvertrag ein bestimmer Erfüllungsort angegeben ist oder nicht.

troesemeier :

Hier müssten Sie bitte in Ihren Vertrag schauen, ob es eine Regelung hierzu gibt.

troesemeier :

Hinsichtlich der Kündigungfrist ist auszuführen, dass grundsätzlich § 622 Abs. 1 BGB für den Arbeitnehmer gilt, soweit nichts anderes ausdrücklich vertraglich vereinbart ist.

troesemeier :

Dies heißt, dass ein Arbeitnehmer unabhängig von der Dauer der Betriebszugehörigkeit immer mit einer Frist von 4 Wochen zum 15. oder letzten eines Monats kündigen kann.

troesemeier :

Verlängerte Kündigungsfristen gelten nach der gesetzlichen Regelung nur für den Arbeitgeber.

troesemeier :

Bitte stellen Sie Nachfragen, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Gern helfe ich weiter.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.