So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16459
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

e-mail adresse [email protected] Guten Abend. Ich bitte Sie

Kundenfrage

e-mail adresse [email protected]

Guten Abend. Ich bitte Sie um Hilfe. Ich bin 21 Jahre alt und bin aus der Litauen nach Deutschlad im Jahr 2006 eingewandert. Ich habe Ausbildung als Tiermedizinische Fahangestellte gemacht, war in zweiten Lehrjahr und wurde Fristlos gekündigt. Ich war vier Wochen krank danach habe erste Schriftliche Mahnung gekriegt und ein Tag später, wurde ich Beschuldigt wegen eingeblich gestollenes Geld (nicht aus der Kasse) und Fristlos gekündigt. Im Mommen weiss ich überhaupt garnicht was ich machen soll. Mir ist bekannt das die Arbeitsagentur nach eine Fristlose kündigung Geldspärre machen. Da ich eigene Wohnung habe weiss ich jetzt nicht wie ich sie Finanzieren soll und was ich im mommen machen soll. Es wäre sehr Hilfreich wenn Sie mir ein paar Hilfreiche Anworten, was diese Situation angeht, geben.
Ich bedanke XXXXX XXXXX im voraus
Mit Freundlichen Grüßen XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schiessl Claudia :

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte. etwas Geduld

Schiessl Claudia :

Wie lange ist denn die Kündigung her ? Wann ist Ihnen diese denn zugegangen ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht