So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Mein Geschäftsführer (GmbH) ist verstorben, bin ich jetzt automatisch

Kundenfrage

Mein Geschäftsführer (GmbH) ist verstorben, bin ich jetzt automatisch gekündigt ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

troesemeier :

Durch den Tod des Geschäftsführers endet das Arbeitsverhältnis nicht automatisch. Es wird Regelungen geben, die die Nachfolge des Geschäftsführers regeln. Ihr Arbeitsverhältnis endet ausschließlich durch eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Kunde :

und wer ist befugt diese auszusprechen und zu unterschreiben

troesemeier :

Die Erben, die das Unternehmen durch den Erbfall geerbt haben. Es kann aber auch sein, dass der Gesellschaftervertrag eine Folgeregelung vorsieht.

Kunde :

das heißt z.B. seine Ehefrau wird automatisch Geschäftsführer ?

troesemeier :

Ist das Unternehmen eine GmbH?

Kunde :

Ja

troesemeier :

Dann erbt die Ehefrau die Gesellschafteranteile. Sie wird also nicht automatisch Geschäftsführerin. Die Gesellschafter der GmbH bestimmen dann einen neuen Geschäftsführer oder aber der Gesellschaftervertrag sieht hier bereits eine Regelung für den Tod des Geschäftsführers vor.

troesemeier :

Das Arbeitsverhältnis kann dann erst durch den neuen Geschäftsführer gekündigt werden. Hier sollten Sie sich, soweit es zu einer Kündigung kommt, die Stellung des Geschäftsführers nachweisen lassen.

Kunde :

Im Fall dieser Gmbh handelt es sich um ein Elektroinstallationsunternehmen, kann diese ohne einen Meister überhaupt weiter bestehen ?

troesemeier :

Ohne Meister wird es schwierig, die Gesellschaft muss einen neuen Meister anstellen.

Kunde :

In welchem Zeitraum müsste das geschehen ?

troesemeier :

Für eine kurze Übergangszeit geht es sicherlich ohne Meister, aber die Neueinstellung müsste unverzüglich erfolgen.

Kunde :

Vielen Dank für Ihre Auskunft
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag

troesemeier :

Es freut mich, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. Ich wünsche Ihnen auch einen schönen Sonntag und alles Gute. Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es freut mich, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. Ich wünsche Ihnen auch einen schönen Sonntag und alles Gute. Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es freut mich, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. Ich wünsche Ihnen auch einen schönen Sonntag und alles Gute. Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen. Erst hierdurch erhalte ich eine Vergütung und Ihre Anzahlung wird freigegeben.

Vielen Dank.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie vergessen, noch eine positive Bewertung vorzunehmen. Bitte holen Sie dies nach, denn erst dadurch erhalte ich eine Vergütung und Ihre Anzahlung wird erst freigegeben.

Vielen Dank.