So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Elternzeit

Kundenfrage

Elternzeit
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Elternzeit kann - muss nicht - mit Ihrer Zustimmung verlängert werden, wenn sie ursprünglich für weniger als ein Jahr beantragt worden ist. Hat die Mutter zwei Jahre beantragt, kommt eine Verlängerung nicht in Betracht.

Eine Verpflichtung, während der Elternzeit freiberuflich zu arbeiten, gibt es nicht.

Sind Ihre Fragen damit beantwortet?