So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Darf mich mein Arbeitgeber abmahnen, weil ich einer Kollegin,

Kundenfrage

Darf mich mein Arbeitgeber abmahnen, weil ich einer Kollegin, die mir ihre private E-mail Adresse gegeben hatte, sich von meinen Mails ( insgesamt vier - von privat zu privat, allesamt nicht während der Arbeitszeit geschrieben ) belästigt gefühlt hat?
Der Inhalt dieser Mails war weder beleidigend noch in irgendeiner Form sexistisch oder unmoralisch.
Trotzdem bekam ich eine Abmahnung. Die Begründung lautete: Ich würde den Betriebsfrieden stören...
Ist das rechtens? Oder ist das eine unzulässige Einmischung in meine Privatshäre?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Wurden diese Mails im Betrieb geschrieben?

Hat Sie die Kollegin aufgefordert sie nicht mehr anzuschreiben?

Sind Sie dieser Aufforderung nachgekommen?

Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt