So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1351
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich bin als Leiharbeitnehmer über eine DLV bei einem

Kundenfrage

Hallo, ich bin als Leiharbeitnehmer über eine DLV bei einem großen Entleiher als Teamleiter beschäftigt.
Bei uns wurde eine räumliche Trennung des Arbeitsplatzes vollzogen. Die Trennung des Arbeitsumfeldes ist allerdings so wie gewünscht nicht möglich. Wir müssen, im Auftrag des Entleihers, immer wieder mit dem Stammpersonal Kontakt aufnehmen zur Klärung der Arbeitsaufgabe.
Ich habe eine schriftliche Anweisung des Entleihers, direkt an mich gesendet (Outlock).

Habe ich Anspruch auf eine Übernahme von dem Entleiher?
Wenn ja, wie muss ich dabei vorgehen?
Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Eine Übernahmeverpflichtung aus dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz besteht nicht. Gibt es hier interne Regelung (Betriebsvereinbarungen), die eine Übernahme durch den Entleiher regeln.

 

Viele Grüße


Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, die gibt es. Allerdings betrifft das nur die reine Zeitarbeit. Ich habe einen unbefristeten Vertrag bei der Zeitarbeitsfirma.


Warum darf der Entleiher mir Anweisungen im Rahmen eines Werkvertrages geben? Das ist doch ein Punkt der sofortigen Übernahme, oder sehe ich das Falsch.


 

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für die Rückfrage.

Muss der Entleiher Ihnen nicht entsprechende Weisungen geben, damit Sie Ihre Aufgaben erfüllen können. Ich sehe aus den Weisungen im Rahmen eines Werkvertrages mit einem Kunden noch keine Anhaltspunkte für eine Übernahme?

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo, jetzt ist es leider so, dass Sie die Fragen stellen auf die ich eine Antwort suche. Nein, im Rahmen eines Werkvertrages wird vom Verleiher ein Werk erstell in Eigenregie. Die Art der Erfüllung muss zwingend vor dem Beginn des Vertrages festgelegt und Unterschrieben werden. Der Entleiher legt nur das Ergebnis fest, die Art und Weise der Erfüllung des Vertrages liegt in der Hand des Verleihers.


Ich habe den Eindruck, dass Sie sich zu diesem Thema ein wenig belesen sollten wenn Sie versuchen über so ein Instrument Geld zu verdienen.


 


Sie scheinen mir keinen Hilfe zu sein.


Ich betrachte diesen Vertrag als gescheitert.


 


Gruß