So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16946
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, heute habe ich meine Fristlose

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute habe ich meine Fristlose Kündigung im Briefkasten vorgefunden der Text:

Fristlose Kündigung

Sehr Geehrte Frau F.

hiermit beendige ich das bestehende Arbeitsverhältnis fristlos zum 14.09.2012, auf Grund
Ihres unentschuldigten Fehlens seit 12.09.2012 und Ihres unangrmrssrnrn Verhaltens.

Das Gehalt bis 11.09.2012 kann am Freitag den 28.09.2012 oder Samstag, den 29.09.2012 zu den Ihnen bekannten Öffnungszeiten aus rechtlichen Gründen nur persönlich abgeholt werden

ist das rechtens?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ist der angegebene Kündigungsgrund denn zutreffend?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich habe nie unendschuldigt gefehlt die letzte krankmeldung hab ich allerdings erst am 4 tag abgegeben und mein verhalten war nie unangemessen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Haben Sie die Krankmeldung dann rückwirkend für die anderen 3 Tage abgegeben?

Ist soetwas schonmal passiert?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

nein das war das erstemal das ich sie ein tag zu spät abgegeben habe

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

die wollte sie nicht mehr da sie mir hat ausrichten lassen das ich frislos gekündigt wäre

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

die krankmeldung wollte sie nicht annehmen da ich frislos gekündigt wäre das hat sie mir ausrichten lassen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das geht so natürlich nicht.

Der Arbeitgeber kann Ihnen allenfalls eine Abmahnung aussprechen.

Die Kündigung ist unwirksam.

Sie sollten unbedingt dagegen Kündigungsschutzklage erheben.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

kann ich bitte die kontodaten von ihnen haben das ich das geld überweisen kann? das es am 29.09.2012 von meinem konto abgeht?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Darauf habe ich keinen Einfluss.

Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice.

Der JustAnswer Kundendienst ist per E-Mail unter [email protected] sowie Montags bis Freitags von 10:00-16:00 Uhr unter den folgenden gebührenfreien Telefonnummern erreichbar. Bitte halten Sie Ihren Benutzernamen, E-Mail-Adresse oder Auftragsnummer bereit:

  • Deutschland: 0800 1899302

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

danke sie haben mir sehr geholfen


 


Ich wünsche Ihnen noch einen schönen abend :-)

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Gern, Ihnen auch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht