So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 26880
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit im Zivilrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag ! Wieviel Urlaub gibt es für 5 Tage arbeit ( Mo

Kundenfrage

Guten Tag !
Wieviel Urlaub gibt es für 5 Tage arbeit ( Mo - Fr ) im Monat? ( 400 € Basis )
Alle mit Vollzeit bekommen 26 Tage.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte können Sie mir genauer angeben:

Arbeiten Sie regelmäßig 5 Tage die Woche?

Ist in Ihrem Arbeitsvertrag eine Regelung über den Urlaub getroffen worden?

Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die Arbeitszeit beträgt regelmäßig 5 Tage im Monat.Alle Vollzeit-


beschäftigten erhalten 26 Tage.Urlaub steht nicht in meinem Vertrag.


M f G

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

In diesem Falle haben Sie den gesetzlichen Urlaubsanspruch nach dem Bundesurlaubsgesetz (BUrlG).

Nach § 3 BUrlG beträgt der Erholungsurlaub mindestens 24 Werktage.

Das BurlG geht jedoch von einer 6 Tage Woche aus.

Das bedeutet, bei einer 5 Tage Woche ist der gesetzliche Urlaub entsprechend zu kürzen.

Dabei wird die Gesamtdauer des Urlaubs durch sechs dividiert und mit der Zahl der vom Arbeitnehmer geschuldeten Arbeitstage pro Woche multipliziert. Für den Fall des gesetzlichen Mindesturlaubs von 24 Werktagen bedeutet das im Falle einer 5-Tage Woche, dass der Arbeitnehmer einen Urlaubsanspruch von 20 Arbeitstagen hat.

Sie haben daher leider nur einen Urlaubsanspruch von 20 Arbeitstagen.



Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt




Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch weitere Fragen?

Wenn nein, so möchte ich Sie höflich bitten, mich zu bewerten und dadurch meine Arbeit zu honorieren


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich kann doch nicht für 5 Tage arbeiten im Monat ( eine Woche im Monat ) 20 Tage Urlaub bekommen.

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Da ist mir ein Verständnisfehler unterlaufen.

Ich habe Woche und Monat tatsächlich verwechselt.

In Ihrem Falle ist dann von einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 1,25 Tage, aufgerundet 2 Tage pro Woche auszugehen.

Der Urlaub errechnet sich dann wie folgt:

24:6=4*2=8

Sie haben daher 8 Urlaubstage pro Jahr.

Ich bitte nochmals mein Versehen zu entschuldigen.




Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt