So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.

troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Guten Abend. Ich habe meine Probezeit seitApril diesen Jahres

Kundenfrage

Guten Abend. Ich habe meine Probezeit seitApril diesen Jahres rum, und bin derzeit im Krankenstand ( seit (2,5 Wochen). In dieser Zeit habe ich meine Kündigung erhalten, ohne Abmahnung. Weder schriftlich noch mündlich und ohne Begründung.
Ich bin noch weitere 2 Wochen krankgeschrieben. Darf mein Arbeitgeber mich im Krankenstand kündigen? C.Seng
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wann haben Sie die Kündigung erhalten und zu wann wurde die Kündigung ausgesprochen?
Wie viele Mitarbeiter hat der Betrieb?
Ist im Arbeitsvertrag etwas zur Kündigungsfrist geregelt?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo. Die Kündigung habe ich am 09.08 2012 per Post erhalten.


Die Kündigung wurde " fristgerecht " zum 25.08.2012 ausgesprochen.


darin haben die schon meinen Resturlaub verrechnet, natürlich ohne zu fragen.Der Krankenschein ging bis einschliesslich 12.08.2012 und wurde heute bis zum 23.08.2012 verlängert. Ich arbeite bei der Firma Kötter security, und sie ahnen das es dort mehrere tausend arbeitsstelloen gibt. in dem ganzen Rummel finde ich meinen Arbeitsvertrag nicht, aber ich weiss das die Probezeit 1/2 Jahr war, dann befristet bis zu einem Jahr und danach unbefristet ( oder so..).


Ich suche weiter,-sonst bin ich nicht so schlunzig..

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die ergänzenden Angaben.

Ich möchte zunächst Ihre Ausgangsfrage beantworten.

Während der Krankschreibung kann leider ohne weiteres eine Kündigung des Arbeitgebers ausgesprochen werden. Die Krankheit ist jedenfalls kein Hinderungs- oder Ausschlussgrund für eine Kündigung.

Maßgebend ist der Zugang der Kündigung.

Nach Ablauf der Probezeit beträgt die gesetzliche Kündigungsfrist 4 Wochen zum 15 oder letzen Tag eines Monats.

Die Ihnen zugegangene Kündigung wirkt daher nicht zum 25.08.2012, sondern frühestens zum 15.09.2012.

Sie sollten gegen die Kündigung die Kündigungsschutzklage erheben. Dies einerseits, weil der Beendigungszeitpunkt unrichtig ist, zudem hat der Arbeitgeber eine Sozialauswahl vorzunehmen.

Soweit der Arbeitsvertrag zudem befristet war, stellt sich noch die Frage, ob überhaupt eine ordentliche Kündigung zwischendurch ausgesprochen werden kann. Dies müsste ausdrücklich arbeitsvertraglich vereinbart worden sein.

Insgesamt dürfte es ratsam sein, dass Sie umgehend einen Fachanwalt für Arbeitsrecht vor Ort hinzuziehen, der Sie arbeitsgerichtlich vertritt.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht. Nutzen Sie hierfür die Nachfragefunktion.

Eine Bewertung nehmen Sie bitte erst nach Klärung aller Nachfragen vor.

Vielen Dank.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo.Ich kann also erst zum 15.9 gekündigt werden. Aha.


Wie sieht es aus, dass ich noch den Lohn von August bekomme.


Zahltag ist immer der 15. ! Ich habe noch 21 Tage Resturlaub.Dürfen die das jetzt in die Zeit einrechnen,oder bekomme ich normales Gehalt, zumindest bis zum Ende der Krankschreibung und es wird dann der Rest ausgezahlt?

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, die Kündigung wirkt erst zum 15.9.

Sie haben Lohnanspruch bis zum letzten Tag.

Ihr Urlaubsanspruch darf nicht mit Ihren Krankheitstagen verrechnet werden. Dies ist unzulässig.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?


Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie dann keine Nachfrage mehr haben, darf ich noch um abschließende positive Bewertung bitten.

Vielen Dank.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1255
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Schiessl Claudia

    Schiessl Claudia

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1796
    Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    497
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    264
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    262
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht