So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 17059
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ich bin bis zum 15.07.2012 krank geschrieben, und werde

Kundenfrage

Hallo ich bin bis zum 15.07.2012 krank geschrieben, und werde auch weiterhin arbeitsunfähig sein,nun meine Frage wann muss die Folgebescheinigung beim Arbeitgeber sein.Ist das ein Problem wenn die Folgebescheinigung erst am 16.07 oder am 17.07.2012 beim Arbeitgeber per Post eintrifft
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie müssen den Arbeitgeber vor dem 15.7. zumindest darüber informieren und in Kenntnis setzen, dass es eine Folgekrankschreibung gibt.

Diese müssen Sie dann als bald als möglich einreichen.

Es ist dann ausreichend, wenn Sie diese bis zum 17.07. dem Arbeitgeber vorlegen.

raschwerin und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das heisst mein Arbeitgeber kann mir keinen Strick drehen und sagen die Folgebescheinigung ist zu spät eingetroffen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann er nicht machen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Trifft den die Regelung bei einer Folgebescheinigung auch zu,spätestens am dritten Tag
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das gilt dann auch - aber nur wenn man den Arbeitgeber vorher informiert.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das heisst diese Woche anrufen Fax oder E-Mail das man weiterhin krank ist und die Folgebescheinigung müsste spätestens am 18.07.2012 beim Arbeitgeber sein
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja genau.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank Herr Rechtsanwalt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern, alles Gute.