So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16958
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Die Mietfahrer –Diepholz UG (Unternehmergesellschaft, GmbH

Kundenfrage

Die Mietfahrer –Diepholz UG (Unternehmergesellschaft, GmbH ohne Kapitalgrenze ähnlich der englischen Ltd) wurde im August 2010 gegründet.
Ziel des Unternehmens ist die Bereitstellung von Fahrerpersonal in erster Linie für Speditionen und Unternehmen zur Überbrückung von Urlaubs- ,Krankheits- , und Überhangbedarf.
Das Unternehmen berechnet dem Unternehmen nach Absprache einen Tourenpreis oder den Preis für einen Tagessatz. Der Vorteil des auftraggebenen Unternehmens besteht in erster Liniein der problemlosen Abwicklung und der steuerlich anrechenbaren Rechnung der Mietfahrer – Diepholz UG.
Die Gesellschaft wird von einem Geschäftsführer geleitet, der auch die Tätigkeit des Fahrpersonals übernimmt. Weitere Mitarbeiter sind nicht im Unternehmen beschäftigt.
Folgende rechtliche Fragen sind hier zu klären bzw. sollte ein Hinweis auf die Rechtslage erfolgen:
1.: Wie ist es zu beurteilen, wenn der Geschäftsführer der Gesellschaft bei einem Kunden ein Fahrzeug führt?
Bekannt ist, das in dem Fall das die Mietfahrer – Diepholz UG Mitarbeiter beschäftigen würde, eine Arbeitnehmerüberlassung gegeben wäre. Es handelt sich in diesem Fall aber um die Position des Geschäftführers.
Liegt in diesem Fall eine Arbeitnehmerüberlassung vor und muss dafür ein Antrag auf Arbeitnehmerüberlassung gestellt werden?
Ist der Geschäftsführer der „UG“ sozialversicherungspflichtig?
Das Unternehmen Mietfahrer – Diepholz entscheidet allein ob Tätigkeiten im Auftrag anderer ausgeführt werden oder nicht.
Wie ist der Zeitraum zu beurteilen, in dem die Mietfahrer – Diepholz UG für einen Kunden ein Fahrzeug führt ohne das eine Scheinselbstständigkeit angenommen werden kann?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.


Jede Kapitalgesellschaft braucht einen Geschäftsführer, der aber nicht zugleich Gesellschafter sein muss.

Eigene Regeln bestehen aber, wenn der Geschäftsführer zugleich beherrschender Gesellschafter ist ( Ein Mann Gmbh)

Bei einem beherrschenden Geschäftsführer - Gesellschafter leigt kein Arbeitsverhältnis vor

Für die Geltung von arbeitsrechtlichen Schutzvorschrifteb kommt es darauf an, ob diese auf den Gesellschafter anwendbar sind

Das dürfte beim Arbeitnehmerüberlassungsgestz nicht der Fall sein


Ob ein Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig ist richtet sich danaach , ob er Weisungen unterliegt

Beherrschende Gesellschatfer sind immer sozialversicherungsfrei.


Der beherrschende Geselllschafter der Ein Mann UG ist auch dann slebständig wenn er für einen Kunden ein Fahrzeug führt



Ich hoffe, dass ich Ihnen einen ersten rechtlichen Überblick verschaffen konnte

Sehr gerne können Sie nachfragen



Mit freundlichen Grüßen



Rechtsanwältin



wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung

danke
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ?



Sehr gerne





wenn nicht bitte ich höflich um Akzeptierung


danke