So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Staemmler.
RA Staemmler
RA Staemmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RA Staemmler ist jetzt online.

Hallo , ist eine Finanzsanierung über einen Anwalt ( aussergerichtlich)

Kundenfrage

Hallo , ist eine Finanzsanierung über einen Anwalt ( aussergerichtlich) sinnvoll oder
kostet es auch nur wieder Geld, welches dann weg ist !!!

Mit Freundl. Grüßen
KLAUS MIKAT
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

die Finanzsanierung über einen Anwalt hat sicherlich den Vorteil, dass Ihnen hier ein rechtskundiger zur Seite steht. Regelmäßig wird dieser auch über das entsprechende Verhandlungsgeschick verfügen.

Gebunden an standesrechtliche Regeln ist die Samierung über einen Anwalt regelmäßig sicherer als über freie Unternehmen.

Inwieweit der Kollege hier tatsächlich geeignet ist kann aber letztendlich aus der Ferne nicht beurteilt werden. Dies hängt maßgeblich von der Erfahrung des Kollegen und den Täigkeitsfeldern ab.

Am sichersten ist, sofern noch ausreichend Zeit bleibt, die Sanierung über eine öffentlich Verbraucherschutzstelle. Hier sind regelmäßig finazielle Interessen ausgeschlossen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen. Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo ,danke für die schnelle Antwort.
Frage: Ist es denn üblich, dass der Anwalt zunächst "sein" Hnorar von dem Geld welches er bekommt einbehält??

MfG Klaus Mikat
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

dies ist durchaus üblich. Eine Vielzahl der Kollegen arbeitet darüber hinaus nur mit Vorschusszahlungen.

Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen
A.Stämmler