So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo, ich möchte mein Arbeitsverhältnis kündigen. Da ich

Kundenfrage

Hallo,
ich möchte mein Arbeitsverhältnis kündigen.
Da ich mich nicht sicher bin, habe ich folgendes im Arbeitsvertrag stehen:
"Es kann beiderseitig einhaltung einer Frist von 10 Werktagen, nach sechsmonatlichen Dauer von 15 Werktagen zum 01. oder 15 jenes Monats gekündigt werden"
Ich bin seit 5 jahren in der Firma. Was muß ich in die Kündigung reinschreiben.
Danke XXXXX XXXXX Mühen im vorraus
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

verweist der § im Arbeitsvertrag ansonsten noch auf eine gesetzliche Regelung?
Können Sie mir bitte den genauen Wortlaut aus dem Arbeitsvertrag hier einstellen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Übermittlung des Dokumentes.

Hier wurde ausdrücklich eine kürzere Kündigungsfrist als die gesetzliche Kündigungsfrist vereinbart.

Sie können daher das Arbeitsverhältnis unter Einhaltung einer Frist von 15 Werktagen zum 15. oder zum 1. eines Monats kündigen.

Wenn Sie zum 15. Mai 2012 kündigen wollen, sollte Ihre Kündigung heute noch dem Arbeitgeber übergeben werden.

Es reicht hier vollkommen aus, wenn Sie schreiben:

Sehr geehrter Herr ...,

hiermit kündige ich mein Arbeitsverhältnis unter Einhaltung der vereinbarten Kündigungsfrist zum 15.12.2012.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?